Live: Blur @ Brit Awards 2012

sind für mich immer noch eine der besten Britpop/-rock Bands, die es je gab und so bin ich auch froh darüber, dass die Band wieder zusammen spielt. So war das dann auch bei den diesjährigen Brit Awards der Fall, die vorgestern stattfanden. Da haben die Jungs ein Set über 12 Minuten gespielt mit den Songs “Girls And Boys”, “Parklife”, “Tender”, “This Is A Low” und natürlich dem Klassiker “Song 2″. Klasse Performances sind das geworden, die ihr euch über YouTube anschauen könnt.

Blur – “Girls And Boys” & “Song 2″

Blur – “Parklife”

Blur – “This Is A Low”

[via Rock it Out! Blog]