Alle Beiträge von Charles Engelken

Captain PlaNET – Vom Ende an (Musikvideo)

Captain PlaNET - Vom Ende an (Musikvideo)

Am sechsten Mai ist die vierjährige Wartezeit endlich vorbei, denn dann erscheint „Ein Ende“, das neue, vierte Album der Hamburger Punk-Rocker von Captain PlaNET. Das wurde vor wenigen Tagen plötzlich bekannt gegeben und nun nimmt der Zug so langsam Fahrt auf. Mit „Vom Ende an“ gibt es nun auch schon ein erstes Musikvideo. Klanglich bleibt die…

Gone Is Gone: Supergroup veröffentlicht erste Single „Violescent“

Gone Is Gone - Gone Is Gone

In der vergangenen Woche wurde bekannt, dass Sänger und Bassist Troy Sanders (Mastodon), Gitarrist Troy van Leeuwen (Queens of the Stone Age, Sweethead) und Drummer Tony Haijar (At the Drive-In) unter dem Namen Gone Is Gone an einem gemeinsamen Projekt arbeiten. Komplettiert wird die Supergroup von Mike Zarin an Gitarre und Keyboard. Wenngleich die Gruppe…

Schreng Schreng & La La – Echtholzstandby (Album-Review)

Schreng Schreng und La La - Echtholzstandby

Was kommt dabei heraus, wenn Punker in ihrem Leben voranschreiten und sich musikalisch ausprobieren wollen? Des Öfteren geht es dann in die Akustik-Richtung. Ich für meinen Teil erinnere mich beispielsweise noch ziemlich gut an Nick Oliveris „Death Acoustic“-Projekt aus dem Jahr 2009. Auch Lasse Paulus und Jörkk Mechenbier (seines Zeichens Love-A-Sänger) erforschen unter dem prägenden Namen…

KMPFSPRT – Intervention (Musikvideo)

KMPFSPRT - Intervention (Musikvideo)

Zwei Wochen vor der Veröffentlichung ihres zweiten Albums „Intervention“ legen KMPFSPRT nun mit einem zweiten Musikvideo nach. Das erste gab es zu „Ich hör die Single nicht“, nun folgte eines zum Titelsong. Das neue Musikvideo wurde in Portugal (siehe #kmpfsportugal bei Instagram) gedreht und zeigt das, was der Song aussagt: Freiheitsgefühl, weg von gesellschaftlichen Zwängen…

PJ Harvey – The Hope Six Demolition Project (Album-Review)

PJ Harvey - The Hope Six Demolition Project

Spätestens mit „Let England Shake“ hat PJ Harvey 2011 gezeigt, mit welchem Anspruch sie an ihre Musik und ihre Themen herantritt. Wenn man den ersten Weltkrieg und dessen Auswirkungen auf Großbritannien musikalisch wie textlich so inszeniert, bleibt die Frage, wie und wo sie auf einem Folgewerk Reizpunkte setzen will, die ähnlich eindrucksvoll sind. Auf der…

Indolent – Das braucht kein Mensch (EP-Review)

Indolent - Das braucht kein Mensch (EP)

Anton Stechonin hat mit seinem Soloprojekt Indolent praktisch seinen musikalischen Werdegang festgehalten. 2007 begann der mittlerweile 22-jährige Wahl-Bonner, Songs zu schreiben. Zunächst in akustischer Singer-Songwriter-Manier entwickelte sich der Sound im Verlaufe der inzwischen acht EPs hin zum Garage-infizierten Indie-Rock mit knalligem Lo-Fi-Charme. Live wird er inzwischen zudem von Alex am Schlagzeug begleitet. Die Songs komponiert Anton dennoch weiterhin…

Bloc Party – Virtue (Musikvideo)

Bloc Party - Virtue (Musikvideo)

Nach „The Love Within“ (hier in einer Live-Version) legen Bloc Party nun mit einem zweiten Musikvideo zum Song „Virtue“ nach, der bereits vor Erscheinen des Albums veröffentlicht wurde. Der Song ist definitiv einer der besseren des eher mittelmäßigen aktuellen Albums „HYMNS“ (mein Fazit war vor allem „belanglos“). Das Musikvideo fällt vor allem durch die vielen…

Schreng Schreng & La La: Sympathisch & chaotisch in Düsseldorf (Konzertbericht)

Schreng Schreng und La La 01

Die Micro-Pop-Week-Organisatoren nennen sie die „Genrefreien“. Ich für meinen Teil würde es „Akustik-Punk“ nennen. Ich spreche von Schreng Schreng & La La, dem zweiten Projekt von Love-A-Frontmann Jörkk Mechenbier, das er zusammen mit seinem Kumpel Lasse betreibt. Am 22. April veröffentlichen die beiden ihr zweites Album „Echtholzstandby“ und einige der neuen Songs sowie weitere vom Erstling…

Leoniden – Two Peace Signs (EP-Review)

Leoniden - Two Peace Signs

In diesem Jahr sind bereits eine ganze Reihe extrem spannender Releases erschienen und auch die Leoniden aus Kiel und Hamburg greifen nun erneut an. Mit ihrer neuen EP „Two Peace Signs“, die sie auf ihrem selbst gegründeten Label Two Peace Signs Records veröffentlichen, zeigen sie nach ihrer 2014er-EP „Invert India“, wo sie nun stehen und…

ATOA – Unter Wölfen (Album-Review)

ATOA - Unter Wölfen

Im letzten Jahr lenkte die Düsseldorfer Hardcore-Band ATOA mein Interesse auf sich, als ich sie beim Olgas-Rock in Oberhausen live sah. Nun ist das, am 01. April erschienene, Debütalbum „Unter Wölfen“ endlich da, sodass sich abschätzen lässt, inwiefern dieses Interesse denn überhaupt berechtigt ist. Auf insgesamt 12 Songs (von denen einer ein Remix ist) zeigen sie,…

Minipax – 1984 (EP-Review)

Minipax - 1984

Kraftvoller Punkrock mit wichtigen (und parolenfreien) antifaschistischen Botschaften gefällig? Dann sei euch die Band Minipax ans Herz gelegt, die jüngst ihre erste EP „1984“ via Subzine Records und Uncle M veröffentlicht haben. Die fünf Bandmitglieder aus Bayern und Österreich waren zuvor jahrelang in verschiedenen Punk-Bands, wie Cashless, AmDamDes und Antismart aktiv. Einerseits sind sie in…

The Bennies – Wisdom Machine (Album-Review)

The Bennies - Wisdom Machine

Gewöhnlicherweise begeistere ich mich eher für anspruchsvolle Musik – entweder bieten sie lyrisch oder musikalisch etwas interessantes und eigenständiges (im Idealfall natürlich beides). Immer mal wieder ist all das aber egal; dann darf Musik auch einfach mal Spaß machen. The Bennies aus Australien schlagen mit ihrem Ska-Punkrock in genau diese Kerbe. In ihrer Heimat feiern…

ATOA – Die Sonne (Musikvideo)

ATOA - Die Sonne (Musikvideo)

Passend zum Release ihres Debütalbums „Unter Wölfen“, das am vergangenen Freitag erschienen ist, veröffentlichte die Düsseldorfer Hardcore-Band ATOA ein neues Musikvideo zum Song „Die Sonne“. Von den kräftigen Vocals des Shouters Torsten getragen, geht der Song gut nach vorne und überzeugt vor allem auch durch den guten Text. Musikalisch bekommen wir klassischen, guten und ebenso druckvollen Hardcore…

Mike & The Melvins – Three Man and a Baby (Album-Review)

Mike and The Melvins - Three Man and a Baby

Seit über 30 Jahren gibt es The Melvins nun schon und wenn sie in all diesen Jahren eines bewiesen haben, dann, dass sie alles andere als massentauglich sind. Dieses Prädikat haben sie stets beibehalten und das zollt einem schon gehörigen Respekt ab. Fernab des Mainstreams ist sicherlich auch die Vorgehensweise, mehrere Alben in einem Kalenderjahr zu…

ZUN – Burial Sunrise (Album-Review)

ZUN - Burial Sunrise

Vor nicht allzu langer Zeit wurde bekannt, dass Gary Arce, John Garcia und Sera Timms unter dem Namen ZUN an einem gemeinsamen Projekt arbeiten. Das Ergebnis dessen heißt „Burial Sunrise“ und ist am vergangenen Freitag veröffentlicht worden. Für mich, der in seiner Kindheit mit dem Desert Rock à la Kyuss, Fatso Jetson, Yawning Man und natürlich…

Turbostaat und Köln: Das kann nicht schief gehen! (Konzertbericht)

Turbostaat 01

Ich habe mittlerweile damit aufgehört zu zählen, wie oft ich Turbostaat über die Jahre hinweg live gesehen habe. Obwohl meine imaginäre Turbostaat-Strichliste schon ziemlich voll ist, besuche ich weiterhin jedes Konzert der Band, das ich kann. Auch am vergangenen Donnerstag war ich wieder vor Ort, als der Staat im Kölner Gloria Theater auftrat. Nach der…