Alle Beiträge von Charles Engelken

Musikvideo: Metric – Breathing Underwater

metric breathing underwater

Metric – kennt ihr bestimmt. Wie? Nicht? Sünde! Dann habt ihr eine knallig gute Band verpasst! Früher richtig guter Indie-Rock, heute richtig guter Indie-Pop/Rock. Von den Kanadiern gibt es nun ein neues Musikvideo zum Song “Breathing Underwater”. Klasse Song und für die Sängerin Emily Haines… Weiterlesen →

Sigur Rós – Valtari: Dialog über Bewegung (NSFW)

sigur ros valtari

Es gibt mal wieder neues von Sigur Rós. Dieser Tage wahrlich nichts überraschendes, da die Jungs bis zum 17. Dezember im Rahmen des “Valtari Mystery Film Experiment” insgesamt 17 Videos veröffentlichen wird, die von 12 Regisseuren gedreht wurden. Ziel war schlicht, die volle Kreativität der… Weiterlesen →

Empire Years – Cave Man EP oder: Ich habe mich verliebt

empire years

Deutsche Bands haben es seit jeher, bis auf wenige Ausnahmen, schwer bei mir. Die Beantwortung der Warum-Frage lasse ich hier mal weg, denn es gibt sehr viel spannenderes, über das man schreiben kann. Die junge Band “Empire Years” ist ein Paradebeispiel dafür und ausgerechnet eine… Weiterlesen →

Album-Stream: Deftones – Koi No Yokan

deftones

Die Deftones. Mitbegründer des Nu-Metal und spätere Distanzierte, mal cool, mal schmuh. Jedenfalls kommt am 13. November das neue Album “Koi No Yokan” heraus und eben das kann man nun via SoundCloud in voller Länge streamen. Ich habe da gerade einmal ein bisschen quer gehört… Weiterlesen →

Joey Castillo verlässt Queens Of The Stone Age und ich bin endlos traurig

queens of the stone age dave grohl

Einige von euch werden unter Umständen bereits mitbekommen haben, dass mein All-Time-Favorite-Musiker Josh Homme, Frontmann meiner All-Time-Favorite-Band, vor ein paar Tagen in einem Interview mit Zane Lowe bekannt gegeben hat, dass mein All-Time-Favorite-Drummer Joey Castillo die Queens Of The Stone Age verlassen hat. Kein geringerer,… Weiterlesen →

Hallo Welt und herzlich Willkommen zurück bei noisiv.de!

noisiv relaunch

Erinnert ihr euch noch an uns? Ja? Klasse, dann herzlich Willkommen zurück bei noisiv.de! Ihr erinnert euch nicht und kennt uns auch sonst nicht weiter? Auch dann heißen wir euch herzlich Willkommen bei noisiv.de! Denn wir sind wieder da, nach einem ganzen halben Jahr Pause.… Weiterlesen →

In eigener Sache: noisiv.de geht in die kreative Pause

In eigener Sache: noisiv.de geht in die kreative Pause

Sicherlich habt ihr zuletzt bereits gemerkt, dass es hier relativ still geworden ist, wenn man mal von dem ein oder anderen kleinen Flämmchen absieht. Das hat alles seine Gründe und aus diesen Gründen ziehen wir nun die Konsequenz. Aber alles nacheinander, ich möchte erst einmal… Weiterlesen →