Live: Warpaint – Love Is To Die

t5tu

Letzten Monat stellte ich euch schon die neue Single von Warpaint vor. Jetzt haben sie sich kürzlich bei der Performance von Love Is To Die in London filmen lassen und ich hoffe nun umso mehr, dass ich ein Warpaint-Ticket (für Hamburg bitte ♥) unterm Weihnachtsbaum…

Weiterlesen →

Sie sind zurück: The Glitch Mob – Can’t Kill Us

avatars-000063081942-wyt4r0-t500x500

Fast 4 Jahre sind seit Drink The Sea, dem Debüt-Albums der dreiköpfigen Electronic-Formation, The Glitch Mob, vergangen. 2011 haben sie nochmals Remix-Versionen ihres Albums veröffentlicht,  ansonsten aber ist es in der letzten Zeit relativ still um die Jungs aus Los Angeles geblieben. Nun melden sie…

Weiterlesen →

End Credits: Ed Sheeran – I See Fire

5jdq

Der zweite Teil Peter Jacksons’ neuester Trilogie Der Hobbit: Smaugs Einöde ist gerade in unseren Kinos angelaufen und ich als großer Fan der Tolkien-Verfilmungen habe ihn noch nicht gesehen.. Was der Film mit Musik zu tun hat? Viel. Howard Shore hat wieder den größten Teil…

Weiterlesen →

Musikvideo: Snöhamn – Du vilar nu

yoo3

Ein spannendes Musikvideo ist es zwar nicht, dennoch passt das Szenario zu dem 7-Minüter der schwedischen Post-Rock Band Snöhamn. Ob es nun die Ostsee, die Nordsee oder gar was anderes ist, ist schwer zu sagen. Dennoch, so leer und weit wie man sich die offene…

Weiterlesen →

Live: Mylets – Cartilage Colosseum

x2rg

Der Sound von Mylets ist so, wie sein Effektboard. Vielseitig & Experimentell. Bereits Anfang des Jahres bekamt er mit seinem Song Ampersand einen Platz in unserer damaligen SOTW-Reihe. Nun war der Sargent House Musiker vor kurzem in Vancouver im The Media Club und hat dort vor…

Weiterlesen →

Live und rotzig: Deap Vally – Bad For My Body

oMxQoFb

Dass die beiden Gören von Deap Vally es live drauf haben durfte ich letztes Jahr schon erleben. Hier stellen die beiden Mädels ihr Können nochmals in der New Yorker Mercury Lounge unter Beweis. Folgender Song heißt Bad For My Body und ist von ihrem Debüt-Album…

Weiterlesen →

Neue Single: Lorde – No Better

2m74

Still und heimlich und ohne viel Trara veröffentlichte unsere Lieblings-Neuseeländerin Lorde vorgestern Nacht eine neue Single. Der Track nennt sich No Better und ist eine simpel verstrickte Trip-Hop-Ballade. Laut einem Interview mit Billboard.com arbeitet die 17 Jährige derzeit an neuen Songs, die hoffentlich ähnlich bezaubernd…

Weiterlesen →