Mister and Mississippi – We Only Part To Meet Again (Live)

1511137_1010385122321489_362112253601521598_n

Ein wenig verträumt, hin- und hergerissen und noch vielleicht 3 EL Melancholie oben drauf: das sind die Indie Folk-Rocker von Mister and Mississippi aus Utrecht. Die vierköpfige Truppe um Sängerin (und Percussionistin) Maxime Barlag veröffentlichte mit We Only Part To Meet Again anfang Januar ihr… Weiterlesen →

Unknown Mortal Orchestra – Multi-Love (Albumankündigung)

10599502_851103464931696_3197476313334741579_n

Es gibt so Bands, über die ich aus unerklärlichen Gründen einfach noch nie gestoßen bin. Das Indie-Label Jagjaguwar ist mir vor allem durch Künstler und Konstellationen wie Black Mountain oder Bon Iver bekannt und so wundert es mich, dass ich bisher weder auf das Unknown… Weiterlesen →

Brunettes Shoot Blondes – Bittersweet (Musikvideo)

bittersweet

Sind Brunettes Shoot Blondes die neuen OK GO? Während letztere mit ihrer ersten audiovisuellen Performance im Fitnessstudio einen Siegeszug starteten und heute die wahnwizigsten Choreographien in Musikvideos darbieten, feierte das ukrainische Trio im vergangenen Jahr erste Klickerfolge mit “Knock Knock”, einem zwar animierten, aber real… Weiterlesen →

Death Team – Wir haben ‘ne heiße Beanie für euch!

muetz

Straight aus dem kalten Schweden lieferten uns Mayka Edd und Johen Rafael Tilli vom Death Team jüngst einen Banger vor dem Herrn: Fucking Bitches in the Hood! Damit kletterten sie ohne Probleme ganz weit nach oben in der Hypemachine und mischten mit ihren explicit lyrics… Weiterlesen →

Love A – 100.000 Stühle leer (Musikvideo)

Love A - 10000 Stuehle leer

An und für sich bin ich kein großer Freund deutscher Musik. Hin und wieder findet sich dann aber doch mal wieder die ein oder andere Perle, die einem regelrecht fragend ins Gesicht schreit, warum man sie nicht bereits früher entdeckt hat. So geht es mir… Weiterlesen →

Royal Blood mit neuem Musikvideo, B-Seiten und einem Akustik-Cover

1277345_542086969189969_668438733_o

Hach diese Jungs. Vor ziemlich genau einem Jahr erwähnte ich sie hier im Blog erstmals im Zusammenhang mit eben den Sounds, welche uns für das Jahr 2014 erwarten – und sie enttäuschten nicht. Royal Blood brachten das Debutalbum raus, wonach ich mich zu lange gesehnt hatte. Handfester Hau-Drauf-Rock… Weiterlesen →

Alt aber Gold: Bicycle Thief – The Witness Saw It All (Musikvideo)

Screenshot 2015-02-04 16.35.39

Wieder so ein Goldstück, über das ich hier bisher nicht berichtet habe. Bicycle Thief ist eine spanische Band und nicht zu verwechseln mit dem von Bob Forrest ins Leben gerufenen Projekt, wo er mit dem heutigen Gitarristen der Red Hot Chili Peppers, Josh Klinghoffer, versuchte… Weiterlesen →