Vivien Vanessa

NOISIV PRESENTS: Newcomerin Vivien Vanessa – Black and White + Interview

Neueste Beiträge

NOISIV TRACKS #29: mit KYTES, Der Russe, Tatwaffe u.v.m. ins Wochenende!

NOISIV TRACKS #29

Die NOISIV TRACKS sind wir – acht Autoren mit unterschiedlichstem Geschmack für Musik und Rasierwasser. Seit einer Weile stellen wir euch zu jedem Wochenende eine Playlist mit acht Neuveröffentlichungen bereit – zum Hören, Entdecken und Folgen auf Spotify. Eine musikalische Spielzeugabteilung, ganz ohne Genregrenzen. So wie ihr uns kennt. Wenn ihr mögt, folgt einfach dieser…

Weiterlesen →

Salamanda – Daddy Punk (Musikvideo)

Salamanda - Daddy Punk (Musikvideo)

Das Hamburger Label Zeitstrafe, das am ehesten für Captain PlanET und Matula bekannt ist, hat eine neue Band unter Vertrag genommen – etwas, das für dieses Label eine Seltenheit darstellt. Es handelt sich um die Flensburger Salamanda, die ihren funkigen, tanzbaren Garage-Rock regelrecht zelebrieren und nun ein Musikvideo zu „Daddy Punk“ veröffentlicht haben. Der Song? Laut…

Weiterlesen →

Atmosphere – Fishing Blues (Album-Review)

Atmosphere_-_Fishing_Blues_-_Low-Res-Cover

Diese Band ist in meiner musikalischen Sozialisierung irgendwie immer präsent gewesen. Ich bin kein riesiger Fan, aber die Karriere von Atmosphere habe ich stets aufmerksam mitverfolgt. Mit „Fishing Blues“ zeigen die Altmeister Slug und Ant ein ums andere Mal, was sie noch drauf haben. Endeckt habe ich zunächst bloß Slug. Unter dem Alias Felt erschien mit Murs…

Weiterlesen →

Reviews

Atmosphere – Fishing Blues (Album-Review)

Atmosphere_-_Fishing_Blues_-_Low-Res-Cover

Diese Band ist in meiner musikalischen Sozialisierung irgendwie immer präsent gewesen. Ich bin kein riesiger Fan, aber die Karriere von Atmosphere habe ich stets aufmerksam mitverfolgt. Mit „Fishing Blues“ zeigen die Altmeister Slug und Ant ein ums andere Mal, was sie noch drauf haben. Endeckt habe ich zunächst bloß Slug. Unter dem Alias Felt erschien mit Murs…

Weiterlesen →

Die Höchste Eisenbahn – Wer bringt mich jetzt zu den Anderen? (Album-Review)

DieHoechsteEisenbahn-WerBringtMichJetztZuDenAnderen

„Es ist die allerhöchste Eisenbahn, die Zeit ist schon vor drei Stunden angekommen“ – so schrieb es ein Humorist namens Adolf Glaßbrenner anno 1847 in einem seiner Theaterstücke. Okayer Gag für seine Zeit, denke ich, aber dass jenes Sprüchlein einmal zum Sprichwort aufsteigen würde, hätte er wohl nicht erwartet. Mittlerweile hat Herr Glaßbrenner auch noch…

Weiterlesen →

Alle Reviews →

Unsere Empfehlungen

NOISIV SESSIONS

Wolfmother - Vagabond (Unplugged in Hamburg)

Alle Sessions →

Live-Berichte

Werbung

Alle Konzertberichte →

Unsere Empfehlungen