Neueste Beiträge

NOISIV TRACKS #24: mit Die Höchste Eisenbahn, The Head and the Heart u.v.m. ins Wochenende!

NOISIV TRACKS #24

Die NOISIV TRACKS sind wir – acht Autoren mit unterschiedlichstem Geschmack für Musik und Rasierwasser. Seit einer Weile stellen wir euch zu jedem Wochenende eine Playlist mit acht Neuveröffentlichungen bereit – zum Hören, Entdecken und Folgen auf Spotify. Eine musikalische Spielzeugabteilung, ganz ohne Genregrenzen. So wie ihr uns kennt. Wenn ihr mögt, folgt einfach dieser…

Weiterlesen →

Ein eindrucksvolles Indie-Debüt: „Edge of Town“ von den Middle Kids (Musikvideo)

Middle Kids

Die Stimme verstellen, Dialekte auschecken, Akzente vortäuschen – kann alles mal lustig sein, bis du deinen Call-Center-Job dann doch wieder los bist. Eine Meldung vom Department der aufgezeichneten Anrufe (natürlich nur zu Trainingszwecken) später, findest du dich arbeitslos und down auf YouTube wieder. Und wieder: wahnsinnig viele Aufzeichnungen. Unter ihnen der neue Clip zu „Edge…

Weiterlesen →

A Summer’s Tale: Diese Bands dürft ihr nicht verpassen!

Foto: Robin Schmiedebach

Bereits im vergangenen Jahr schickten wir euch erstmalig Indie Lüneburger Heide, als das A Summer’s Tale Festival seine Premiere feierte. Ein neues Festival für Norddeutschland hieß es, und jetzt schon steht die zweite Austragung vor der Tür! Vom 10. bis zum 13. August sind Musikfans und Kulturinteressierte jeglichen Alters eingeladen, das etwas andere Festival zu…

Weiterlesen →

Reviews

Rob Lynch – Baby, I’m A Runaway (Album-Review)

Rob Lynch

Mit Rob Lynch hat das Hamburger Label Grand Hotel Van Cleef einen perfekten Fang gemacht. In einem Pub in London entdeckt, wird er kurze Zeit später unter Vertrag genommen und veröffentlicht 2013 sein Debütalbum „All These Nights In Bars Will Somehow Save My Soul“. Der sympathische Singer-Songwriter aus Stamford glänzte zunächst als Support-Act für Thees…

Weiterlesen →

Trade Wind – You Make Everything Disappear (Album-Review)

Cover_TradeWind_YouMake_12x12_01

Nachdem Jesse Barnett mit Stick to your Guns vor einigen Tagen ihren neuen Song namens „Universal Language“ veröffentlicht haben, geht es für ihn mit Trade Wind nun in die zweite Runde. Heute am 15.07.2016 ist es endlich soweit und die Gruppe veröffentlicht ihren ersten Longplayer „You Make Everything Disappear“. Das dieses Album anders klingen wird, als man…

Weiterlesen →

Alle Reviews →

Unsere Empfehlungen

Live-Berichte

Ben Galliers vertreibt den Regen im Lohsepark (Konzertbericht)

Ben Galliers 03

Die Vor- und Nachwehen sind das wirklich Schlimme an einem Umzug von Gelsenkirchen nach Hamburg, denn Zeit, um Konzerte zu besuchen, bleibt da wirklich keine. Während erste Entzugserscheinungen bereits an meiner physischen und psychischen Verfassung nagten, sah ich zufälligerweise, dass der Indie-Folk-Musiker Ben Galliers am vergangenen Samstag im Rahmen des Lohespark-Eröffnungsfests in der HafenCity auftritt. Licht…

Werbung

Unterstütze uns

Alle Konzertberichte →

Unsere Empfehlungen