red_hot_chili_peppers_02Heute gibt es wunderbare Neuigkeiten für alle Fans der Red Hot Chili Peppers. Das Quartett spielt auf diversen europäischen Festivals, darunter auch die Festivals Rock am Ring und Rock im Park. Ihr bisher einziger Auftritt dort war 2004. Doch es gab weitere interessante Bandbestätigungen, die den Festivalmarkt aufmischen. NOISIV hat die wichtigsten Bestätigungen des Tages für euch zusammengefasst.

Red Hot Chili Peppers Festivaltour in Europa 2016

Neben dem Zwillingsfestival Rock am Ring und Rock im Park spielen die Peppers auf weiteren Festivals in Europa. Dazu gehören das Pinkpop Festival in den Niederlanden, das Roskilde Festival in Dänemark sowie das Open’er Festival in Polen. Damit haben Fans mehrere Festivals zur Auswahl, um die RHCP zu sehen.

  • 03.06.2016 – 05.06.2016 – Rock am Ring / Rock im Park:
  • 10.06.2016 – 12.06.2016 – Pinkpop Festival (NL)
  • 25.06.2016 – 02.07.2016 – Roskilde Festival (DK)
  • 29.06.2016 – 02.07.2016 – Open’er Festival (PL)

Rock am Ring/Rock im Park mit erster Bandwelle

Zudem wurden weitere Bands für die Festivals bestätigt. Weiterer Headliner sind Black Sabbath. Die legendäre Gruppe um Frontmann Ozzy Osbourne sind eine spannende Buchung. Es wird interessant sein, ob diese auch beim Ring und Park funktioniert. Bekannt wurde die Band Anfang der 70er durch Hits wie Paranoid oder Iron Man.

Weiterhin spielen Volbeat exklusiv auf den Zwillingsfestivals und werden laut eigener Ankündigung Headliner. Damit stehen alle drei Headliner für die Hauptbühne fest.

Daneben sind Stammgäste wie Billy Talent, Disturbed, Korn und Trivium vertreten. Ebenfalls dabei ist das schottische Trio Biffy Clyro sowie die Deftones. Auch die beliebten deutschen Festivalbands Frittenbude und Fettes Brot sind dabei. Das bisherige Line-Up findet ihr auf der Homepage.

Greenfield Festival bestätigt erste Bands

Das schweizer Greenfield Festival verkündete heute seine ersten Bands. Neben dem Headliner Volbeat wurden unter anderem Enter Shikari, Jennifer Rostock, Pennywise und Zebrahead bestätigt, welche nicht in der ersten Bandbestätigung vom Ring und Park waren. Somit ist Chance gegeben, dass diese Bands in einer künftigen Welle beim Hurricane Festival und Southside Festival landen. Das Greenfield Festival findet vom 09.06.2016 – 11.06.2016 in Interlaken statt.

Open Flair haut ebenfalls erste Bands raus

Auch das Open Flair bestätigte heute erste Bands, obwohl das Festival erst im August (10.08.2016 – 14.08.2016) stattfindet. Dabei sind unter anderem Bosse, Boysetsfire und Wizo. Auch die kalifornische Punkband Descendents wird sich in Eschwege die Ehre geben. Das bisherige Line-Up könnt ihr ebenfalls auf der Homepage finden.

Weitere Artikel zum Hurricane/Southside