Künstlerarchiv zu: Jack Irons

Featured & Album Review: Mark Lanegan Band – Blues Funeral

Mark Lanegan Band - Blues Funeral

Am sechsten Februar war es endlich soweit: nach acht Jahren hat es der viel beschäftigte Mark Lanegan endlich geschafft, das erste Studioalbum seit 2004 aufzunehmen. Die außergewöhnlich charakeristische und starke Stimme von Lanegan klingt dabei besser als je zuvor und selbiges trifft auch auf die… Weiterlesen →

Song of the Week: Mark Lanegan Band – The Gravedigger’s Song

Mark Lanegan Band The Gravedigger's Song -

Da hätte ich doch fast den SOTW verpennt. Danke an Charles, der mich nochmal drauf hingewiesen hat und mir auf Grund meiner Verplantheit gleich mit einem aktuellem Song beistehen konnte. Heute bekommt ihr den Gravedigger’s Song von der Mark Lanegan Band auf die Ohren. Der… Weiterlesen →

Rock and Roll Hall of Fame: Die Inductees für 2012

aa6214

Vor ein paar Monaten hatte ich berichtet wer denn so im Rennen ist für die Aufnahme in der Rock and Roll Hall of Fame in 2012. Wer aufgenommen wird, steht seit gestern fest:   Die Aufnahmezeremonie ist am 14. April 2012 und da bin ich… Weiterlesen →

Live: Arthur Channel – Ripple @ Viper Room, Los Angeles

Live: Arthur Channel - Ripple @ Viper Room, Los Angeles

Arthur Channel, die neue Band rund um Alain Johannes (Queens Of The Stone Age, Eleven etc.) und Jack Irons (Red Hot Chili Peppers, Spinnerette) macht immer weitere Fortschritte. Vor ein paar Tagen hat die Band z.B. ihren ersten Live Gig über die Bühne gebracht. Dieser… Weiterlesen →

Featured: Arthur Channel – neues Bandprojekt um Alain Johannes und Jack Irons

Arthur Channel

Ich habe mal wieder einen großartigen Fund gemacht, Leute. ;) Und zwar geht es um die Band Arthur Channel, die sich frisch gegründet haben und Anfang 2012 ihr erstes Studioalbum veröffentlichen wollen. Die Band setzt sich dabei aus hochkarätigen Musikern zusammen: Jon Greene (Gesang und… Weiterlesen →