Das Hamburger Label Grand Hotel van Cleef feiert in diesem Jahr bereits seinen 15. Geburtstag. Für ein Indie-Label ist das eine sehr beachtliche Zahl und daher will das auch gebührend gefeiert werden. Am kommenden Freitag, dem 18. August, ist es dann so weit und das Open-Air-Gelände am Großmarkt vor dem Mehr!Theater wird GHvC-ifiziert!

Einlass ist ab 16:30 Uhr, anschließend spielen zunächst Fortuna Ehrenfeld aus Köln sowie Gisbert zu Knyphausen, der eine Solo-Show hinlegen wird. Natürlich spielen auch die beiden Label-Bosse Marcus Wiebusch und Thees Uhlmann mit ihrem jeweiligen Bands, wobei letzterer den Abend abschließen wird und Kettcar ein neues Album in Petto haben, das am 13. Oktober veröffentlicht wird. Ab 23 Uhr geht es dann rüber ins Knust zur Aftershow-Party mit The Phat Tyrtles.

Tickets bekommt ihr an allen üblichen VVK-Stellen, hübsche Hardtickets gibt es exklusiv im GHvC-Shop. Das wird mit Sicherheit ein denkwürdiger Abend – das sollte man also besser nicht verpassen!

15 Jahre GHvC: Hardtickets bestellen →

15 Jahre GHvC: Der Timetable

  • 16:30 Uhr: Einlass
  • 17:20 Uhr: Fortuna Ehrenfeld
  • 18:05 Uhr: Gisbert zu Knyphausen (solo)
  • 19:35 Uhr: Kettcar
  • 21:10 Uhr: Thees Uhlmann & Band