LEECH

Gerne hätte ich ja noch den Namen des Albums mit im Titel verpackt, welches aber mit If we get there one day, would you please open the gates? etwas eng geworden wäre. Da es hier ja aber primär um den Inhalt und nicht um die Verpackung geht, stelle ich dieses Thema erstmal beiseite.

Auch wenn das Album schon 2012 veröffentlicht wurde, hat es erst kürzlich durch die Zusammenarbeit mit Cargo Records geschafft ein etwas größeres Publikum zu finden. Gott sei Dank möchte ich da fast sagen, sonst hätten wir wahrscheinlich nie von LEECH gehört.

Was mir als erstes auffiel als ich If we get there one day, would you please open the gates? hörte, dass es im Gegensatz zu anderen Postrock-Bands aus der Sparte sehr roh und dreckig (im Guten Sinne) klingt, und nicht so ausdefiniert und klar. Jedoch bekommt jedes Instrument mal die Hauptrolle zugeschoben. Manchmal leitet ein sanftes Gitarrenpicking durch mehrere Minuten Ekstase wie in Hands Full of Hearts, Heart Full of Stones und manchmal sind es eben Synthesizer oder andere, teilweise undefinierbare Klänge die sich in den Vordergrund stellen.

Wie man hier unschwer erkennen kann haben die Herren auch live ordentlich was zu bieten was Soundvielfalt und Klang angeht. Wer Zeit hat und spontan ist dem empfehle ich wärmstens einen Blick auf die Tourdaten zu werfen:

Leech auf Tour:

                         19.03.2013                 D – Berlin,  Magnet

                         20.03.2013                 D – Hamburg, Knust

                         21.03.2013                 D – Dresden, Beatpol

                         23.03.2013                 D – München, The Atomic Café

                         24.03.2013                 D – Karlsruhe, Jubez

                         25.03.2013                 PL – Warsaw, Hydrozagadka

                         26.03.2012                 PL – Poznan

Ansonsten möchte ich natürlich jedem anderem die CD empfehlen, mir gefällt sie und mein Hörtipp für euch (damit mein Lieblingstrack des Albums) wäre March of the Megalomaniacs.

[asa]B00743ULMS[/asa]