afm_presspic2_2000px

Schon fast zehn Jahre ist es nun her, als sich ein paar Schulfreunde in Kopenhagen zusammen hingesetzt haben und die Alcoholic Faith Mission gegründet haben. Viel ist in der Zeit passiert und so veröffentlichen die Dänen am 20.02. ihre zweite auf Haldern Pop Records erscheinende LP „Orbitor„.

Der nach dem Album benannte Opener bildet den Startschuss für die erste Singleauskopplung, welche bereits vor einigen Wochen in dem Trailer zum Haldern Pop Festival 2015 eingesetzt wurde.

Direkt im Anschluss zum Album-Release wird sich die Band auf intensive Tour durch den DACH-Bereich begeben. Wenn eine Location in eurer nähe dabei ist, empfehlen wir dringend sich den ausgeprägt verspielten Indie-Dream-Pop anzuschauen!

  • 09.03. Hamburg (DE), Molotow
    10.03. Berlin (DE), Magnet
    11.03. Dresden (DE), Beatpol
    12.03. Münster (DE), Gleis 22
    13.03. Mainz (DE), SchonSchön
    14.03. Köln (DE), Gebäude 9
    16.03. München (DE), Ampere
    17.03. Erlangen (DE), E-Werk
    19.03. Schorndorf (DE), Manufaktur
    20.03. Marburg (DE), KFZ
    21.03. Hannover (DE), Café Glocksee
    08.05. Dornbirn (A), Spielboden
    09.05. Linz (A), Posthof
    10.05. Wien (A), Chelsea
    12.05. Zürich (CH), Rote Fabrik
    13.05. Wil (CH), Gare de Lion

[asa_collection items=1, type=random]CDs[/asa_collection]