Es ging heute schon durch Twitter & Co. Das Rock am Ring Festival, eines der größten und erfolgreichsten Musik-Festivals der Welt ist ausverkauft. Bei dem bisherigen Line Up aber auch nicht weiter verwunderlich. Zu überteuerten Preisen wird sicher noch ein Kauf über Dritte möglich sein, was aber auch mit gewissen Risiken verbunden ist. Außerdem bleibt noch die Alternative des Schwesterfestivals am selben Wochenende (Rock im Park, Nürnberg).

Für mich persönlich scheint dann also auch der Zug abgefahren zu sein. Bleiben zwar noch genug Festivals, aber Tenacious D, Linkin Park und Soundgarden sind schon eine Nummer für sich!