Alphabet of Brooke Shields

Alphabet of Brooke Shields: Live in Hamburg | Foto: Charles Engelken, noisiv.de

Gut Ding will Weile haben: Bereits im Jahr 2016 hat das Hamburger Trio Alphabet of Brooke Shields eine Reihe an neuen Songs aufgenommen. Nun sind diese Aufnahmen endlich in Form der neuen, selbstbetitelten EP veröffentlicht worden!

Die EP besteht aus fünf starken Songs, einen Eindruck gibt es zudem mit dem neuen Musikvideo zu „Home Is Where Your Harm Is“:

Release-Konzert am 05. Mai in Hamburg

Passend zum EP-Release feiert die Band am 05.05. ein Release-Konzert in der Hamburger Astra Stube. Den Support übernehmen dabei Keele – nachdem es im letzten Jahr zum Release-Konzert von Keele die gleiche Konstellation in umgekehrter Reihenfolge gab, gibt es nun also einen erneuten freundschaftlichen Dienst zwischen den beiden Hamburger Gruppen.

Alle Infos zum Konzert findet ihr bei Facebook oder auf der Webseite der Astra Stube. Die EP könnt ihr ab sofort bei allen bekannten Streaming-Plattform hören, physische Tonträger und Co. gibt es dann ab dem 04.05. zu erwerben – am besten natürlich vor Ort bei besagtem Release-Konzert!