ATOA - Pocahontas (Musikvideo)

Foto: Screenshot YouTube / Arising Empire

Am ersten April veröffentlichte die Düsseldorfer Hardcore-Band ATOA ihr Debütalbum „Unter Wölfen“ – das ist in unserer heutigen schnellen Zeit schon wieder eine halbe Ewigkeit. Drum gibt es jetzt mit „Pocahontas“ eine neue Single. Aber, Moment! „Pocahontas“ – das hatten wir doch schonmal. Richtig, denn bei der neuen Single handelt es sich um ein AnnenMayKantereit-Cover!

Davon kann man natürlich halten, was man will; gesagt sei aber: Mir persönlich gefällt das AOTA-Cover um Längen besser, als das Original. Das wiederum täuscht letztlich nicht so wirklich über den oberflächlichen Möchtegern-deepen Text hinweg, aber immerhin ist das Ganze so durchaus hörbar:

ATOA – Unter Wölfen (Album-Review)

Im letzten Jahr lenkte die Düsseldorfer Hardcore-Band ATOA mein Interesse auf sich, als ich sie beim Olgas-Rock in Oberhausen live sah. Nun ist das, am 01.... Weiterlesen →

ATOA: Live auf Tour

  • 09.12. – Nürnberg, Hirsch
  • 10.12. – Stuttgart, Club Cann
  • 16.12. – Minden, Hamburger Hof

[asa]B01C3IMYBE[/asa]