Alle Beiträge von Charles Engelken

Human Abfall suchen auch im Hafenklang ihresgleichen

Human Abfall gehören zu dieser seltsamen Stuttgarter Post-Punk-Szene, denen unter anderem auch Gruppen, wie Die Nerven und Karies angehören. Ist man Teil einer solchen Subkultur mit einem derartig anderen musikalischen Output, geht das an keinem spurlos vorbei und so hangeln sich eben auch Human Abfall weit weg von allem entlang, was man üblicherweise kennt. Frontmann Flavio…

NOISIV SESSIONS: Deap Vally – Smile More (Live im why not? Café)

Deap Vally NOISIV SESSIONS 01

Im Herbst letzten Jahres veröffentlichte das US-kalifornische Duo Deap Vally ihr zweites Studioalbum „Femejism“ und darüber hinaus spielten sie auch beim Repperbahn Festival. Rechnen wir nun eins plus eins zusammen und was kommt dabei raus? Richtig: Eine NOISIV SESSION! Wir haben die Band am Festival-Samstag zu ins ins why not? Café eingeladen. Dort haben sie dann für…

Messer: Geheimnisvoll und düster im Musikvideo zu „Der Staub zwischen den Planeten“

Messer - Der Staub zwischen den Planeten (Musikvideo)

Messer haben im vergangenen Jahr mit „Jalousie“ eine der, für mich, besten Platten veröffentlicht, ein markerschütterndes Konzert gespielt und schalten auch in diesem Jahr keinen Gang runter. Ab Ende März geht es wieder auf Tour und darüber hinaus fährt Frontmann Hendrik Otremba aktuell durch Deutschland, um aus seinem neuen Buch „Über uns der Schaum“ zu lesen.…

Karies streamen neuen Song „Als Es Schon Zu Spät War“!

In einer Woche gehen die Stuttgarter Post-Punker Karies mit ihrem aktuellen Album „Es geht sich aus“ endlich auf Tour! Der Sound der Formation ist düster, noisig, roh und so unwiderstehlich, wie derzeit keine andere Band! Qualitätsmerkmale gefällig? Produziert wurde die Platte von Max Rieger, die Drums wurden von Kevin Kuhn eingespielt – zwei Drittel von Die…

Beach Slang im 90er-Stil mit neuem Musikvideo zu „Spin The Dial“!

Beach Slang - Spin The Dial (Musikvideo)

Ihr erinnert euch an das Musikvideo zu „Punks In A Disco Bar“ von Beach Slang im feschen 90er-Stil? Nun gibt es mit dem Musikvideo zu „Spin The Dial“ neue Auskopplung aus dem Album „A Loud Bash Of Teenage Feelings“! Auch das neue Musikvideo präsentiert sich in bester 90er Li-fi-Ästhetik und passt großartig zum tollen Song: Im Übrigen sind…

Oum Shatt brachten im Uebel & Gefährlich alle zum Tanzen!

Indie, Surfgitarren und arabische Harmonien in einer Band? Das geht nicht? Das geht wohl und nennt sich Oum Shatt! Die vier Berliner haben ihren ganz eigenen Musikstil geschaffen und sind damit aktuell auf Tour unterwegs. Vor einigen Tagen hielten sie in Hamburg an und spielten ein Konzert im schnuckeligen Turmzimmer des Uebel & Gefährlich – die wohl…

LIFE fletschen ihre Zähne mit „In Your Hands“ und kommendem Debütalbum!

Die britischen Punker von LIFE habe ich hier im Blog bereits das eine oder andere Mal thematisiert. Kennen lernte ich sie als Support der Slaves im Indra. Im Anschluss daran folgte die Anti-Trump-Single „Euromillions“. Nun melden sie sich nochmals zurück. Einerseits werden sie am 26. Mai ihr Debütalbum „Popular Music“ veröffentlichen, andererseits haben sie passend…

Gewalt mit Drangsal im animalischen Musikvideo zu „Tier“

Gewalt - Tier (Musikvideo)

Gewalt machen ihrem Namen alle Ehre: Die Mischung aus Noise-Punk und Industrial ist gewaltig, kraftvoll und experimentell zugleich. Das wiederum beweisen sie auch in ihrem neuen Musikvideo zum Song „Tier“, für das sie sich mit Max Gruber alias Drangsal auch gleich die passende Unterstützung geholt haben. Im Video sieht man, wie aus einem einfachen Treffen einer Selbsthilfegruppe mit…

Empty Lungs zeigen kratzigen und wuchtigen Punkrock auf ihrer „Don’t Get It“-EP!

Sie kommen aus Belfast in Nordirland, einem der hintersten Zipfel Europas und haben hautnah politische Konflikte miterlebt. Das Trio Empty Lungs ist dementsprechend vorbelastet und hat direkt zu spüren bekommen, was Wut und diverse andere Emotionen mit der Gesellschaft um einen herum anstellen können. Das alles kanalisieren sie in ihrem Punkrock, der steil nach vorne geht und…

Der Sky auf Erden II: So feierte Lars Lewerenz seinen Geburtstag im Molotow!

Lars Lewerenz – seines Zeichens der Audiolith-Mastermind – feierte jüngst und gezwungenermaßen seinen 40. Geburtstag. Eigentlich wollte er nämlich nach Tschechien zu einer Brauerei-Besichtigung flüchten. Das ging natürlich auf keine Kappe und so wurde er von seinen Label-Kollegen und -Kolleginnen dazu überredet respektive gezwungen, eine große Party aus seinem Purzeltag zu machen. Die fand dann…

Leoniden: In der Wüste mit dem neuen Musikvideo zu „The Tired“!

Leoniden - The Tired (Musikvideo)

Vor anderthalb Wochen haben die Leoniden ihr selbstbetiteltes Debütalbum veröffentlicht, nun legen sie nach. Genauer gesagt mit einem Musikvideo zum Song „The Tired“! Die Band selbst sucht man im Video vergebens. Stattdessen ist das Team von Isla3000 in die Wüste gefahren. Die dort entstandenen Szenen können sich sehen lassen und das Video als solches wirft so einige…

Who Killed Bruce Lee: Die Indie-Rock-Maschine aus Beirut ist wieder auf Tour!

Im Februar letzten Jahres veröffentlichten die Beiruter von Who Killed Bruce Lee ihr großartiges Debütalbum „Distant Rendezvous“. Bereits im letzten Jahr waren sie beinahe pausenlos auf Tour und das setzen sie auch 2017 fort! Die aktuelle „Mastercraft“-Tour ist seit kurzem im Gange und führt das Quartett noch durch insgesamt 22 Stationen. Das wiederum ist eine…

Beach Slang reißen mit ihrer Wonderwall alle im Molotow mit!

In ihrer noch relativ jungen Bandgeschichte haben Beach Slang bereits einiges erlebt. Zuerst trennte sich die Band im April letzten Jahres kurzzeitig, dann verließ Drummer JP Flexner die Gruppe. Im Oktober folgte dann Gitarrist Ruben Gallego, der die Gruppe  verlassen musste, nachdem bekannt wurde, dass gegen ihn Vorwürfe der sexuellen Belästigung bestehen. Das wiederum hatte auch…

Blaue Flecken en masse beim Togetherfest im Logo!

Meine Gedankenwelt anno Ende 2016: „Wie bitte? Wolf Down haben im Gängeviertel gespielt und ich hab davon nichts mitbekommen? Wie bitte?“. Meine Gedankenwelt vor wenigen Wochen: „Wie bitte? Wolf Down spielen beim Togetherfest im Hamburger Logo?“. Dass ich mich dann auch dorthin bewegt habe, muss ich wohl nicht weiter ausführen. Bereits Ende 2015 sah ich…

Gegen Konventionen: Das sind Octo mit „Kitsch“!

„Bass-Noise-Rock“ – eine recht ungewöhnliche Genre-Beschreibung für die Musik des Kölner Trios Octo. Die kommt aber nicht von ungefähr, denn der Sound ihres Debütalbums „Kitsch“ setzt sich aus den Drums von Guido Karnstedt sowie den beiden Bass-Gitarren von Torben Feck und Tobias Göbel zusammen. Klingt interessant? Ist es auch – vor allem haut es ziemlich…

Giant Rooks beeindrucken live im Nochtspeicher!

Im November 2015 lernte ich die Giant Rooks als Support-Band für die Steaming Satellites im Dortmunder FZW kennen. Der Auftritt der noch jungen Gruppe aus Hamm hat mich stark beeindruckt und so verlor ich das Quintett nie ganz aus den Augen. Nun haben sie im Februar ihre neue EP „New Estate“ veröffentlicht und mit der…