Ben Caplan in Hamburg

Zum ersten mal hörte ich Ben Caplan vor einigen Jahren beim Reeperbahn Festival hier in Hamburg. Genauer gesagt war er zu Gast in der Show von Ex-MTV Moderator Ray Cokes – Ray’s Reeperbahn Revue. Während der Show holt er vereinzelt ausgesuchte Acts aus dem Line Up des Festivals auf die Bühne und so trat auch der bärtige und nur mit einer Gitarre bewaffnete Ben Caplan vors Publikum. Und was der Mann hatte? Eine Stimme – und was für eine!

Als Paket unter dem Namen Ben Caplan & The Casual Smokers ist der kanadische Folk-Rocker derzeit samt Band und neuem Album in Petto auf Tour. „Birds With Broken Wings“ heißt das gute Stück und sollte auch so im Nochtspeicher in Hamburg präsentiert werden. Keine Frage also, dass ich dort anwesend sein musste. Von den Landungsbrücken ging es also zu Fuß in Richtung Nochtspeicher, einer Location in der ich bisher noch nicht zu Gast gewesen bin. Nur wenige Minuten nachdem wir die Jacken abgegeben hatten, kam auch schon der Hamburger Musiker John Allen auf die Bühne, der als Opener fungieren sollte.

John Allen in Hamburg

Wie ich im Nachhinein rausfinden konnte, wurde dieser von Frank Turner entdeckt, als er vor einem seiner Konzerte draußen für die wartenden Gäste spielte. Wie auch Turner war auch ich ziemlich begeistert von dem 31-Jährigen. Einer der Musiker, der noch weiß wie man mit Songs Geschichten erzählen kann. Nach ein paar tollen Songs und interessanten Geschichten also, verließ er die Bühne im Nochtspeicher um Platz für Ben Caplan zu machen.

The Casual SmokersNachdem sein Geiger, sein Basser und sein Drummer den Weg zur Bühne fanden und die ersten Akkorde anstimmten, trat auch der bärtige Kanadier ins Rampenlicht und sofort hat man ihm angesehen, dass das ein Platz ist, an dem er sich wohl fühlt. Und wenn der Kerl erstmal anfängt zu singen, ist auch der Letzte im ausverkauftem Saal eingenommen. Mit witzigen Sprüchen und unterhaltsamen Anekdoten über Hamburg versüßte er dem Publikum den Abend und selbst wenn ihm mitten in einem seiner Songs eine Saite reisst, überspielt er das meisterhaft indem er gekonnt mit nur 5 Saiten zu Ende spielt.

Ben Caplan im Nochtspeicher

“How about an very old and traditional folk song… That I wrote…“

Ein sehr charismatischer Mann, der ähnlich wie Earl Okin damit gesegnet ist, Frauen ihre Klamotten vom Leibe spielen zu können. Seiner Musik und Anwesenheit fühlt man sich einfach irgendwann erlegen, muss man einfach live gesehen haben. Nach der Zugabe offerierte er seinen Gästen eine Audienz am Merchstand und verabschiedete sich von der Bühne. Große Musik, großes Konzert, wird dem Album gerecht und bietet einen astreinen Tourauftakt für Deutschland dar.

Ben Caplan Deutschland Tour

Birds With Broken Wings

Price: EUR 29,00

5.0 von 5 Sternen (5 customer reviews)

3 used & new available from EUR 29,00