Unser Torge mit James Johnston (links, Schlagzeug) und Ben Johnston (rechts, Bass)

Beim jüngsten Hamburger Konzert der schottischen Rockgröße Biffy Clyro hatten wir die Gelegenheit, mit zumindest 2/3 der Band zu sprechen. Die Zwillingsbrüder James und Ben Johnston empfingen uns in entspannter Atmosphäre im Backstagebereich der Sporthalle Hamburg in Alsterdorf. Frontmann Simon Neil hat sich derweil in einem der Nebenräume auf die Show vorbereitet.

Wir sprachen über ihr im Sommer erschienenes Album „Ellipsis“, ihren persönlichen All-Time-Favourite aus der Band-Diskografie und einige andere Themen. Wir warnen an dieser Stelle allerdings ausdrücklich vor dem schottischen Akzent, der es teilweise echt in sich hat ;-)

[asa]B01D34KVOO[/asa]