Leider gab es für mich keine Möglichkeit die Serie passender zu beschreiben als es im Titel steht, aber soviel sei gesagt. Breaking Bad ist eine geniale Serie!
Die erste Staffel hatte ich bereits vor einem Jahr gesehen, doch habe sie damals wieder aus den Augen verloren. Jetzt haben mich aber letztens ein paar Freunde auf die Serie angesprochen und haben mein Interesse weiter zu gucken geweckt.

Nun habe ich die dritte Staffel zu Ende geguckt, die vierte wurde noch nicht auf Deutsch übersetzt. Enden soll die Serie, wie ich eben nachgelesen habe, nach der fünften Staffel.
Ich gebe euch nun ein kleines Grundgerüst worum es in der Serie Breaking Bad geht, ich will euch ja nicht den Spaß nehmen sich die Serie einmal selbst anzuschauen ;-)

Im Großen und Ganzen geht es um das Leben von Walter H. White (Bild oben), einem High-School Lehrer der hauptsächlich Chemie unterrichtet. Er ist Famlienvater und hat eine schwangere Frau, Skyler, und einen körperlich behinderten Sohn namens Walter Jr. White.

Gespielt wird Walter White, was ich nicht gedacht hätte, von Bryan Cranston, den man hauptsächlich als Hal aus Malcolm Mittendrin kennt. Es ist ein extremer Kontrast wenn man Hal mit Walter vergleicht, aber das werdet ihr noch selbst sehen wenn ihr beide Serien schon mal geschaut habt.

Walter, Skyler und Walter Jr.

Weiter zur Story. Bei Walter läuft alles gut bis er von seinem Arzt eine Diagnose bekommt. Lungenkrebs. Walt hat noch ungefähr 2 Jahre. Dies ist natürlich ein heftiger Schlag für die ganze Familie doch Walt versucht das beste draus zu machen.

Er möchte nach dem Tod seine Familie nicht mit Schulden o.ä. belasten und möchte ihnen ein sorgenfreies Leben ermöglichen. Zumindest sollen Walter Jr. und sein zukünftiges Kind die Möglichkeit bekommen aufs Collage zu gehen, doch als Chemielehrer und Arbeiter bei einer Autowaschanlage verdient man kein Vermögen.

Durch seinen Schwager Hank, der Agent bei der DEA ist, erfährt er dass man in kürzester Zeit sehr viel Geld durch den Handel mit Drogen machen kann. Walter weiß, dass sein ehemaliger Schüler Jesse Pinkman in diesem Milieu tätig ist und setzt sich mit ihm in Kontakt. Er droht Jesse an die DEA auszuliefern falls er ihm nicht helfen würde.

Jesse hilft ihm also und sind ab diesem Zeitpunkt Partner. Durch Walters Chemie-Kenntnisse und Jesses Erfahrungen in der Drogenszene werden sie ein Team und stellen zusammen die synthetische Droge Meth (N-Methylamphetamin) her.

Soviel zu den Randinformationen, hier ist der Trailer

Breaking Bad ist bei der IMDb mit 9.3/10 Sternen gelistet, ich stimme mit dieser Bewertung vollkommen überein, und ihr?