brm1

Briana Marela sammelte im vergangenen Jahr bei Kickstarter gut 4.000 Dollar für eine Reise ins kalte Reykjavik ein – ihr Ziel: Das zweite Album der jungen Musikerin sollte von Alex Somers, seines Zeichens Produzent von Sigur Rós, aufgenommen werden. Das schlägt sich auch hörbar nieder: Die Vorabsingle „Surrender” ist wahnsinnig atmosphärisch – man denke an eine etwas aufgeregtere Version von Youth Lagoon gespickt mit sehr emotionalem weiblichem Gesang.

bm3

Auch der dazugehörige Clip von der experimentellen Regisseurin Christin Turner passt sich hervorragend ein. Zwar kommt wohl jede Farbe des Regenbogens in den verrauschten Effektbildern vor, doch die Grundatmosphäre bleibt düster und sehr stimmungsvoll. Am 21. August erwartet uns dann das crowdgefundete Album „All Around Us” – wir sind gespannt!

[asa mp3]B00XKHM1FW[/asa]