Vor zwei Monaten hatte ich ja schon über die neue Single von Bush berichtet (siehe Artikel). Nun bekam ich gestern eine Mail von Conny, dass ein offizielles Video zu der ersten Single The Sound of Winter erschienen ist. Das Video könnt ihr euch entweder auf dem YouTube-Kanal von earMUSIC oder direkt hier auf noisiv.de angucken


Außerdem gibt es ein paar Neuigkeiten die das Erscheinungsdatum von dem Album The Sea of Memories betreffen. Ich hatte im letzten Artikel zwar berichtet dass Bush das Album am 13. September raus bringen, dies galt aber anscheinend nur für Amerika und nicht für uns in Deutschland. Hier ist das Album ab dem 28. Oktober erhältlich.

The Sea of Memories wird das zehnte Studioalbum von Bush sein und ist als limitierte Doppel-CD mit acht exklusiven zusätzlichen Tracks bestückt die bei der standardmäßigen einfachen CD nicht dabei sind! Die britische Rock-Band hat dafür in ihrem eigenem Archiv gewühlt und ein paar unveröffentlichte Remixe und Live-Aufnahmen ausgesucht. Diese limitierte Version wird es nur in Europa geben! Wird sicherlich auch ein paar Euro mehr kosten, dafür wird man aber bestimmt belohnt! ;-)

Zudem wird die Single The Sound of Winter nächsten Montag, den 19.09.11 in digitaler Version auf iTunes vorliegen!

 

Kommen wir zum nächsten Punkt auf den ich mich besonders freue – Die DACH-Tour (Deuschland, Österreich, Schweiz)!

Bush werden auf ihrer Tour u.a. in folgenden Städten auftreten:

05. November 2011               Docks – Hamburg
07. November 2011               Huxley’s – Berlin
08. November 2011               Live Music Hall – Köln
10. November 2011               Backstage Werk  – München
11. November 2011               Gasometer – Wien
13. November 2011               Komplex – Zürich

Wenn finanziell alles stimmt werde ich versuchen mir Tickets für das Hamburg-Konzert in den Docks zu sichern. Erstmal ist der Docks ein klasse Laden, habe mir dort z.B. letztes Jahr das John Butler Trio angeguckt, und zweitens brenne ich schon lange darauf Bush einmal live zu sehen.

Das Video finde ich übrigens richtig gut. Die Farbeffekte sowie die Kameraführung gefallen mir persönlich sehr! Und euch?