Alle Beiträge zum Thema: Live-Berichte

Feiner Old-School-Punk mit Adhesive, Holly Would Surrender & Primetime Failure im Hafenklang

Ende Juli lernte ich Primetime Failure als Support für Nothington auf der Hamburger MS Hedi kennen. Die Bielefelder Combo wusste wunderbar zu unterhalten und zelebrierte besten 90er Skate-Punk – so sehr, dass mir der Auftritt…

Ho99o9 live in Hamburg: Mitreißend energiegeladen

Nach zwei EPs und einem Mixtape veröffentlichten Ho99o9 im Mai diesen Jahres endlich ihr erstes Album „United States Of Horror“. Ende 2017 kamen sie auch endlich nach Hamburg, um dort der Crowd im Hafenklang ordentlich…

21 Jahre Rookie Records

Bereits seit 21 Jahren bringt Rookie Records nun hervorragende Punk-Musik und alles drumherum unter die Leute. Diese Standfestigkeit will natürlich gefeiert werden und so lud das Label zum Rookie Fest in den Goldenen Salon des…

Das war der Red Bull Soundclash 2017 in der Hamburger Sporthalle!

They came to bring the pain, hardcore from the brain: Am 13.12.2017 ging in der Alsterdorfer Sporthalle der Red Bull Soundclash vonstatten und die ganze Deutschrap-Szene durfte sich freuen. Die Teams New Level und Reality…

Gänsehautgefühle bei Matze Rossi und Joe Astray in Hamburg

Matze Rossi ist einer dieser besonderen Musiker. Warmherzig, sympathisch, mitreißend, begabt – Adjektive, die zwar zutreffen, ihn aber nur ungenügend beschreiben. Jährlich geht er pünktlich zum Winter auf Solo-Tour und so war es auch in…

Gemeinsames Schwitzen mit Stick To Your Guns in Hamburg

Am 12. Oktober veröffentlichten Stick To Your Guns ihr inzwischen sechstes Album „True View“, mit dem sie selbstredend auch auf Release-Tour gingen. In Hamburg spielten sie im ausverkauften Gruenspan, mit an Bord waren Being As…

Der Boxer auf der Bühne: Joseph J. Jones im Molotow

Nikolaus in der Hansestadt: Während am vergangenen Mittwoch viele kleine Menschen fleißig Schoki futterten und die Finnländer ihren Unabhängigkeitstag auch ohne eine Alien-Invasion über die Bühne brachten, lud der norddeutsche Radiosender N-JOY zu einem besonderen…

Von Moshpits und Gruppenkuscheln – ITCHY in der Fabrik

Wenn es eine Band gibt, von der ich nie genug bekommen kann, dann sind es ITCHY! Nachdem sie im Sommer ihr Album „All We Know“ veröffentlicht haben, ging es für die drei Herren Sibbi, Panzer…

Das Konzerthighlight 2017: We Bless This Mess und Ducking Punches in der Astra Stube

We Bless This Mess, auch bekannt als Soloprojekt des Tattoo-Künstlers Nelson Graf Reis, ist ein Musiker, der ungeschliffener nicht sein kann. Der portugiesische Singer-Songwriter mit der rauen Stimme schreibt Texte, die direkt ins Herz gehen.…

Tricky im Mojo Club: Eine Legende und noch lange nicht am Ende!

Dieser Artikel wird von einem wundervollen Mittwochabend handeln, der zunächst auf dem Santa Pauli startete und mich anschließend in den Mojo Club führen wird. Niemand geringeres als Tricky lud zu einer kleinen Tour am Ende…

Von crowdsurfenden Securitys und nassen T-Shirts – LeFly im Gruenspan

Am 18. November wurde das Gruenspan in eine einzige Sauna verwandelt. Die Eckis von Le Fly haben mit ihrem neuen Album „Kopf aus Fuss an“ im Gepäck während ihrer Tour natürlich auch ihrer Hometown einen…

So feiert man Geburtstag: Freiburg in der Roten Flora

Freiburg aus Gütersloh haben in diesem Jahr ihren zehnten Band-Geburtstag gefeiert. Zum Anlass dessen gab es vor kurzem eine kleine Tour durch Köln, Hamburg und Berlin. Die Rote Flora war der Austragungsort des Konzertes in…

Alles, nur keine Slacker: The Black Lips im Hamburger Molotow

Zeit für etwas Offenheit: Die Vermutung, The Black Lips seien eines dieser Bands, die ungewaschen die Bühne betreten, dort keinen Gegenstand im neuwertigen Zustand hinterlassen und ihren Rider stets mit allen Alkoholikamarken füllen, die das…

Ein wahnsinnig guter Abend: The Hirsch Effekt im Molotow!

Was wäre ein gutes Wochenende ohne ein Konzert? Natürlich ziemlich blöd – deswegen habe ich mich am Samstag in das nette Molotow begeben, um mich von The Hirsch Effekt begeistern zu lassen. Die Jungs sind…

Ein- & ausatmen: Die Intergalactic Lovers in Hamburg

In Belgien füllen die Intergalactic Lovers bereits längst 2.000 Zuschauer fassende Konzerthäuser. Hierzulande geht alles aber etwas langsamer voran. Mit ihrem neuen Album „Exhale“ im Gepäck schicken sie sich auf ihrer Release-Tour aber nochmals an,…

METZ & Protomartyr: So war das Konzert in Hamburg

Im September diesen Jahres haben METZ ihr inzwischen drittes Album „Strange Peace“ veröffentlicht, mit der sie nun auf Tour sind. Die Tour führte sie Anfang November auch ins Hamburger Knust. Gemeinsam mit Protomartyr sorgten sie…