NOISIV Radio

Während das große Kaufhaus der Scherbenhäufchen seine Pforten für Brangelina und dem Hamburger SV gestern exklusiv öffnete, schoben wir uns mit Ach‘ und Krach durch die Euphorie der Nacht: heute geht es nämlich los, das Reeperbahn Festival 2016! Das noisiv-Team wird in diesem Jahr selbstverständlich mit an Bord sein und schon bald einige Überraschungen für Euch bereithalten!

In der dritten Ausgabe von NOISIV Radio auf TIDE 96.0 haben wir euch am gestrigen Abend bereits unsere Favoriten eröffnet, luden mit Lisa und Sean sogar zwei unserer AutorInnen in unsere gemütliche 18 Uhr-Show ein. Wer nun noch einmal in unsere Anspieltipps um u.a. Declan McKenna, Jez Dior, Okta Logue oder Dilly Dally hineinhören und ein paar kleine Infos abgreifen möchte, kann das nun bereits heute in der Mixcloud tun!

Das war aber noch längst nicht alles! Marcel ging in der Sendung vom 20. September 2016 noch ein Wenig auf sein Interview mit dem Berliner Rapper Tatwaffe ein, auch hatten Babak und er das Vergnügen die kürzliche noisiv.de-Songpremiere von „Black and White“ von Vivien Vanessa nun auch über die Funkwellen in die weite Welt hinauszutragen! Eine Spitzensendung, wenn man das mal so sagen darf. Spoiler Alert?

NOISIV Radio #3: RBF16 Special mit Lisa und Sean!

Sendung #3 und eine Aufnahme, die nach Strahlenschutz verlangt: Babak (l. oben), Lisa, Sean (l. unten) und Marcel!

An jedem 3. Dienstag im Monat pünktlich um 18 Uhr auf TIDE 96.0 oder tidenet.de die Funkwellen einzufangen, ist nicht für alle machbar. Fangen lieber Pokemon, verdienen Knete, sind dick im Geschäft, verbessern unsere Umwelt. Wie unsere Leser ebenso sind. Wer regelmäßig vorbeischaut und dem Mixcloud-Pförtner vormittags ein paar Grüße hinterlässt, darf auch schon bald in den Genuss weiterer Online-Streams auf der Mixcloud kommen. Wer das nicht tut übrigens ebenso. Viva la Demokratie! Wir melden uns.