Deichbrand 2015 01

Deichbrand 2015: Unser Festival-Bericht

Das Deichbrand-Festival machte am Wochenende das Line-Up für das Jahr 2016 fix. Am Samstag und Sonntag gab es jeweils eine Bandwelle, die das Aufgebot nun vervollständigen. Für die drei bekannten Bühnen wurden insgesamt 12 weitere Acts bestätigt. Besonders hervorheben möchten wir hier die Berliner von Alex Mofa Gang und Liedfett aus Hamburg. Den Killerpilzen kann man zudem sicherlich auch mal einen Besuch abstatten. Die komplette Liste der bestätigten Bands schaut wie folgt aus:

  • Counterfeit
  • I Heart Sharks
  • We Invented Paris
  • Pins
  • Liedfett
  • Vögel Die Erde Essen
  • Alex Mofa Gang
  • Killerpilze
  • Brett
  • Purple
  • Souls
  • Drone

Darüber hinaus haben die Veranstalter auch bekannt gegeben, dass es in diesem Jahr eine vierte Bühne gibt, die an allen vier Festival-Tagen bespielt wird. Dort wird man ausschließlich mit elektronischer Tanzmusik beschränkt, der Standort der Bühne soll in der Nähe des Playgrounds sein. Sofern sich das Layout des Geländes also nicht großartig verändert, dürfte die Bühne den bisherigen Platz des Red Bull Tour Bus einnehmen.

Die bereits bestätigten Elektronic-Acts (unter anderem Paul Kalkbrenner, Lexy & K-Paul sowie Moonbootica) werden weiterhin auf den drei anderen Bühnen eingeplant und auch das Festzelt soll nachtsüber weiterhin mit elektronischer Musik beschallt werden. Die vierte Bühne wird also „lediglich“ eine zusätzliche Anlaufstelle, statt einer Ballung aller Acts dieser Musikrichtung auf einer Bühne. Die bestätigten Künstler sind:

  • Sascha Braemer
  • Dirty Doering
  • Lützenkirchen B2B Joseph Disco
  • Monolink
  • Seth Schwarz
  • Nod Ones Head
  • Gunnar Stiller
  • Elektrizzl
  • Cindy Looper
  • Helge Misof
  • Melissa Francis
  • Bernd Liebwin
  • Boogeemunsta
  • Who the Fuck Is Paul?
  • Gabriel Le Mar

Alles in allem hat das Deichbrand für 2016 also 117 Künstler aller Musikrichtungen gebucht, sodass für jeden etwas dabei sein sollte. An der Für-Alle-Etwas-Ausrichtung des Festivals, die seit Jahren forciert wird, ändert sich also nichts, was ich bei dieser Menge an Künstlern aber auch wirklich nicht schlimm finde. Jeder dürfte hier ein ausgefülltes Festival-Wochenende mit einer Menge Bands finden. Nun müssen wir also nur noch auf den Geländeplan sowie den Time-Table warten.

Die Reise Zum Mittelmaß der Erde

Price: EUR 7,99

5.0 von 5 Sternen (4 customer reviews)

17 used & new available from EUR 6,13