Sjowgren - SeventeenMit siebzehn, so hört man, kann so manches Wochenende ordentlich auf die Leber gehen. Das Trio um Sjowgren traf sich dann doch lieber zum Musikmachen: Man sperrte sich über ein Wochenende ein, jammte und nahm einige Demos auf. Nur um sie erst einmal zu vergessen. Ein Jahr später dann veröffentlichen sie ihre Demos auf Soundcloud – und wissen sofort zu gefallen. Mitunter auch bei Produzenten- und Ohrwurmgenie Pharrell Williams, welcher Seventeen kürzlich in seiner Radioshow OTHERtone auf Beats 1 (Apple Music) spielte. Nun sind Sjowgren eine Indie-Band. So ganz offiziell.

„About a year ago
We spent a weekend recording
Then a couple months back, on a whim
We posted those recordings to soundcloud
and it turns out…
People like them“

Der klassische Haken eines jeden Geheimtipps: wirklich viel können wir Euch über die Band leider noch nicht erzählen. Neben den drei Demos die es derzeit via Soundcloud und Spotify zu hören gibt, hat das Trio in einem Post auf Medium bereits die Veröffentlichung weiterer Stücke bekanntgegeben.

Sjowgren auf Facebook

Vielversprechend. Anders als bei einem Spiel des Hamburger SV sind Eure Wetteinsätze bei der Indie-Band, deren drei Musiker sich aus den US-amerikanischen Musikmetropolen Los Angeles und Nashville zusammensetzen, wohl weitaus besser aufgehoben. An einem Wochenende noch produktiv, am Nächsten bald schon durchgestartet: Lasst es Euch eine Lektion sein.

[asa mp3]B00ZBHT33W[/asa]