Fotos: Charles Engelken, noisiv.de

Lars Lewerenz – seines Zeichens der Audiolith-Mastermind – feierte jüngst und gezwungenermaßen seinen 40. Geburtstag. Eigentlich wollte er nämlich nach Tschechien zu einer Brauerei-Besichtigung flüchten. Das ging natürlich auf keine Kappe und so wurde er von seinen Label-Kollegen und -Kolleginnen dazu überredet respektive gezwungen, eine große Party aus seinem Purzeltag zu machen.

Die fand dann in der Skybar des Molotow statt. Als Rahmen hielt die zweite Ausgabe der Audiolith-Eventreihe „Der Sky auf Erden“ her. Dort spielten dann mit Kid Knorke, DiscoCtrl und Saalschutz auch drei Label-Acts. Alles in allem eine feine Party ganz im Stil des Hamburger Labels. Wie der Abend war, seht ihr in der folgenden Fotogalerie!

[asa mp3]B01NB19ZOM[/asa]