Event-Archiv zum: Reeperbahn Festival

NOISIV SESSIONS: Dispatch – Only The Wild Ones (Live im Biergarten Gretchen)

In diesem Jahr landen die Jungs von Dispatch einen lupenreinen Hattrick. Zunächst haben die US-Boys mit ihrem fabelhaften neuem Werk „America, Location 12“ ein Album für die diesjährigen Bestenlisten veröffentlicht. Zudem spielten Dispatch ein grandioses…

Vier Tage Anarchie und Ruhelosigkeit: Das Reeperbahn Festival 2017

Jedes Jahr ist es auf der Hamburger Reeperbahn (und überall drumherum) noch verrückter, als ohnehin schon. Dann streuen zigtausende Festival-Besucher in St. Pauli herum, um sich die mehreren Hundert Bands anzuschauen, die das Reeperbahn Festival…

5 Songs… für eine Autofahrt bei Nacht: mit Sänger Noah Slee!

Erst letzte Woche haben wir euch Noah Slee vorgestellt, der soeben sein Debütalbum „Otherland“ herausgebracht hat. Wir sind große Fans und freuen uns schon drauf, Noah auf dem Reeperbahn Festival 2017 bestaunen zu können. Bevor…

Von Auckland nach Neukölln: Das Debütalbum „Otherland“ von Noah Slee!

Das Erste, was ich mich fragte, war, wie man denn eigentlich die Einwohner von Tonga bezeichnet – Tongaer. Gut zu wissen. Von dort kommen nämlich die Eltern von Sänger Noah Slee, der selbst jedoch in…

Dispatch im Interview über ihr neues Album und Live-Konzerte

Bei Dispatch denken Musikfans nicht nur an gute Laune und stimmungsvolle Liveauftritte, sondern auch an gesellschaftskritische Lyrics. Diesen Spagat schafften die Jungs abermals mit ihrem neuen Werk „America, Location 12“. Das neue Album hallt in…

NOISIV SESSIONS: Gurr – Walnuss (Live in Benno’s Eck)

Wie die Zeit vergeht! Schon ist es Juli und das Reeperbahn Festival 2017 steht demnächst an. Doch nicht zu schnell, denn bevor die aufregenden vier Tage rund um die Reeperbahn beginnen, wollen wir euch ein…

Okta Logue kommen auf „Diamonds and Despair“-Tour 2017!

Der 24.11.2017 ist bei mir bereits jetzt fest verplant. Den Grund dafür liefern Okta Logue, die mit ihrem psychedelischen Klängen bei ihrer kommenden Tour durch Deutschland auch Halt in Hamburg machen werden. Das Quartett hat nicht…

Reeperbahn Festival 2017: Portugal. The Man dabei!

Während einige Fans sich noch ärgerten, keine Tickets für das Konzert von Portugal. The Man im Molotow ergattert zu haben, dürfen diese nun aufatmen. Die Indie-Band aus dem Bundestaat Alaska hat sich über die eigene…

Reeperbahn Festival 2017: Selbstbestätigung von Maximo Park!

Ein weiterer größerer Name hat sich für das Reeperbahn Festival 2017 angekündigt: Maximo Park werden am Donnerstagabend im Docks auftreten! Die Band postete ein Tour-Plakat, welches kurze Zeit später wieder von der Webseite der Engländer…

Reeperbahn Festival 2017: The Black Angels und The Drums dabei?

Erst kürzlich gab es die erste Bandwelle für die kommende Ausgabe des Reeperbahn Festivals. Dennoch wird es die nächsten Wochen Schlag auf Schlag neue Namen für das beliebte Hamburger Festival geben. The Black Angels und…

Reeperbahn Festival 2017: Die erste Bandwelle mit einigen Krachern und der Elbphilharmonie als neuen Spielort

Der Start in das Jahr war rasant und wir haben bereits April. Im Hinblick auf das diesjährige Reeperbahn Festival am 20.-23. September haben wir bereits auf eine Bandwelle hingefiebert! Und nun ist die Katze aus…

Reeperbahn Festival 2017: Selbstbestätigung durch All Them Witches

Auch wenn es noch fast ein halbes Jahr dauert, gibt es schon den ersten sicheren Namen für das kommende Reeperbahn Festival. Mit All Them Witches hat sich eine Band der härteren Sorte für den Freitag…

NOISIV SESSIONS: Holy Holy – Willow Tree (Live im why not? Café)

Es ist endlich soweit! Die australische Band Holy Holy hat ihr neues Album „PAINT“ veröffentlicht und bringt uns damit den besten Sound für einen gediegenen Start in den Frühling. In diesem Zuge veröffentlichen auch wir…

NOISIV SESSIONS: Wintersleep – Shadowless (Live im Knust)

Im Frühling letzten Jahres veröffentlichten sie ihr bereits sechstes Album „The Great Detachment“. Im Sommer dann folgte die dazugehörige Tour, in dessen Rahmen Wintersleep dann auch beim Reeperbahn Festival 2016 hier in Hamburg Halt machten.…

NOISIV SESSIONS: KYTES – As We Row (Live im why not? Café)

Bei diesen Tunes nickt der Kopf schon von ganz alleine! Leute, es ist Weihnachten! Und wie könnte man die Festtage schöner einleiten, als mit einer wundervollen NOISIV SESSION die wir beim diesjährigen Reeperbahn Festival aufgenommen…

NOISIV SESSIONS: BRONCHO – Jenny Loves Jenea (Live in Benno’s Eck)

Heute haben wir eine ganz besondere NOISIV SESSION für euch im Programm: Ryan Lindsey, Sänger der US-Alternative-Band BRONCHO, besuchte uns im September in Benno’s Eck, um für uns eine Version von „Jenny Loves Jenea“ einzuspielen.…