Das Bandcamp Mixtape, Vol. 3: Weihnachten auf dem Friedhof

Schöne Weihnachten zusammen! Schon über ein halbes Jahr her, dass ich mir zuletzt die Zeit nahm, einen längeren Blick in die Tiefen von Bandcamp zu werfen. Aber Weihnachten ist die ja die Zeit, in der…

Reeperbahn Festival 2018: Unsere Empfehlungen aus Bandwelle 1.5!

Das lange Warten hat vorerst ein Ende: Jeder aufmerksame Festivalbesucher des Reeperbahn Festivals weiß, dass die nächsten Monate absolut spannend sein werden. Jede Woche könnte es einen weiteren Nachschlag mit neuen Perlen aus aller Welt…

Cold Years – Northern Blue: Ehrlicher Americana-Punk in vier Akten

Cold Years - Northern Blue

Einst ersann Ross Gordon unter dem Namen Cold Years ein Ein-Mann-Projekt. Am Ende wurde daraus aber eine vollständige Band-Besetzung. Die Früchte dieses Umdenkens erntet das schottische Quartett aus Aberdeen seit 2015 mit ihren bisherigen beiden…

Never Mind The Computers, here’s White Trash: Erste Single „Reverse Engineering“

Die britischen The Computers, die in meiner Wahrnehmung stets die geilere Version der Hives waren, veröffentlichten vor eineinhalb Jahren ihr Album „Birth/Death“. Dieses barg sicherlich – dem Titel gerecht – eine (Wieder-)Geburt in sich, vor…

Die ersten Schritte in Das Paradies: Tour, Grönland-Signing, Videosingle „Du, die anderen und ich“

Mit der zweiten Ausgabe des „Keine Bewegung“-Samplers mischten die Labels Euphorie und Staatsakt vor Kurzem erneut die hiesige Musikszene auf und sich mit neuen, spannenden Künstlern in selbige ein. An vorderster Front – weil in…

Hi! Spencer veröffentlichen Video zu „Richtung Norden“ und gehen auf Tour!

Die fünf Herren von Hi! Spencer aus Osnabrück sind eine deutschsprachige Indie-Punkrock-Band „mit Mut zur großen Geste, dem Herz auf der Zunge und Schweiß in den Augen“ wie man dem Pressetext so schön entnehmen kann. Wir schicken das neueste…

#RBF17 Special – TUYS im Interview über Faultier-Geräusche und geklaute Olivenbäume

Das Reeperbahn Festival liegt schon eine Weile zurück, umso schöner ist es doch, Erinnerungen wieder aufleben zu lassen. Am Freitagnachmittag traf ich mich mit TUYS, doch leider hatte die Band auf der Fahrt einige Probleme…

Manchester Orchestra im Molotow: Glorreicher Tourabschluss in Hamburg

Das war ein perfekter Freitagabend: Manchester Orchestra luden zu ihrem letzten Konzert in diesem Jahr ins Molotow ein. Ein guter Support leitete den Abend ein und der Headliner des Abends wusste die Zuschauer zu begeistern.…

Indie-Revival: together PANGEA kommen auf Tour!

Der November wurde bereits zum Showember auserkoren. Einige wundervolle Bands, wie beispielsweise die Queens of the Stone Age, Manchester Orchestra, Okta Logue oder Wolf Alice, spielen im November in Deutschland. Mit together Pangea kommt ein…

Festivalsaison 2018: Spielen Kraftklub Deichbrand Festival und Hurricane Festival?

Für viele dürfte das wie ein Ente klingen: größentechnisch wird eine Band wie Kraftklub nicht im gleichen Jahr beim Deichbrand Festival und Hurricane Festival / Southside Festival spielen. Dabei klingt es sehr wahrscheinlich, dass Kraftklub…

Neues Album, neue Tour: Tricky Ende November in Deutschland!

Zum Endes des Jahres gibt es noch mal einen heißen Tourtipp: Trip-Hop Legende Tricky wird nach 2016 abermals in Deutschland auf Tour gehen. Tricky hat erst kürzlich mit „Ununiform“ sein bereits 13. Album veröffentlicht. Einmal…

Ein geheimer Klassiker wird 10: Locas in Love legen „Saurus“ neu auf (Album-Review)

Dieser Tage geht ja vor allem eine Wiederveröffentlichung ordentlich durch die Musikmedien: „The Queen is dead“, das große, große Album von den Smiths. Und ja, das Werk und seine Schöpfer waren absolut prägend für den…

Festivalsaison 2018: Wer werden die Headliner sein?

Ja, es wird langsam Zeit, dass die Vorhänge aufgehen und die großen Festivals ihre ersten Namen präsentieren. Dabei gibt es schon einige namhafte Künstler, die in Verbindung mit dem kommenden Festivalsommer 2018 stehen. Wir haben…

Großartige Liveband: Manchester Orchestra zurück in Deutschland!

Mit ihrem neuen Album konnten Manchester Orchestra abermals ihre Fans begeistern. Zwar klingt kein Album wie das andere, dennoch bleibt der Sound der Band aus Atlanta unverkennbar. Insbesondere die Stimme von Andy Hulls sticht dabei…

Eigen und dabei unwiderstehlich: Illegale Farben mit „Grau“

Die Illegalen Farben aus Köln sind wieder da! Aber waren sie denn jemals so richtig „weg“? Ihr selbstbetiteltes Debütalbum erschien erst vor ziemlich genau anderthalb Jahren. Nun also bereits der Nachfolger „Grau“ – ein nicht…

Kratzig, hässlich und eigenwillig: „Bausatzkummer“ von Lyvten

Kratzig, hässlich, eigenwillig – so präsentierten sich Lyvten aus Zürich bereits auf ihrem Debütalbum „Sondern vom Mut, mit dem du lebst“. Diesen Weg führen sie nun mit dem Nachfolger „Bausatzkummer“, der jüngst via Twisted Chords…