Feine Sahne Fischfilet - Warten auf das Meer

Foto: Screenshot YouTube / Audiolith

Die Punks von Feine Sahne Fischfilet laden zum vorerst letzten Musikvideo: Während der Release der vierten LP „Bleiben oder gehen“ inzwischen über ein Jahr zurückliegt und die Trümmer der Abrissparties der Band so langsam im Staub verschwinden, veröffentlichen die Jungs ihre finale Single aus ihrem bis dato erfolgreichstem Album.

Mit „Warten auf das Meer“ reihen sich Gefühle von Verzweiflung, Trauer und Angst ein in die Motive von Nostalgie, Freundschaft, Spaß, Enttäuschung und Wut, die auch schon die bisherigen Singles begleitet haben. Ein hochemotionales Pflaster. Viel mehr möchten wir euch zur Geschichte des Stücks nicht auf dem Weg geben – diese Arbeit kann der Clip wesentlich besser.

Für das mit Abstand persönlichste und bedeutungsvollste Stück ließen sich die Punks besonders viel Zeit. War die visuelle Umsetzung des hochemotionalen Stücks „Warten auf das Meer“ innerhalb der Band anfangs verständlicherweise noch umstritten, hat man sich zusammen mit „Für diese eine Nacht“-Regisseur Aron Krause nun doch auf ein gelungenes Konzept einigen können. Mit an Board der Reise: die Schauspieler Bruno Alexander („Die Pfefferkörner“) und Charly Hübner („Das Leben der Anderen“).

Wer seit den letzten Konzerten der Band mehrere Liter Schweiß in seinem Körper vermisst, wird beim Anblick der Tanzfläche schnell festgestellt haben, dass auch die Tränensäcke etwas abgedrückt haben müssen. Aus dem Set der Punks ist der Song nicht mehr wegzudenken, versetzt Publikum wie Band in eine Trance der Dankbarkeit und Verzweiflung. Ein Meilenstein für die Audiolith-Band, welche im nächsten Jahr ihr 10-jähriges Bestehen feiern wird.

Feine Sahne Fischfilet auf Festivaltour!

  • 24.06.16 – 25.06.16 Chemnitz (DE) – Kosmonaut Festival
  • 24.06.16 – 26.06.16 Neuhausen ob Eck (DE) Southside Festival
  • 24.06.16 – 26.06.16 Scheeßel (DE) – Hurricane Festival
  • 06.07.16 Wien (AT) – Two Days A Week Festival
  • 08.07.16 – 09.07.16 Prölsdorf (DE) – Krach am Bach
  • 22.07.16 – 23.07.16 Rostock (DE) – Rostock Rockt
  • 29.07.16 – 30.07.16 Dortmund (DE) – Juicy Beats
  • 10.08.16 – 14.08.16 Eschwege (DE) – Open Flair Festival
  • 11.08.16 – 14.08.16 Rothenburg ob der Tauber (DE) – Taubertal Festival
  • 11.08.16 – 13.08.16 Püttlingen (DE) – Rocco del Schlacko
  • 19.08.16 – 21.08.16 Hamburg (DE) – Dockville Festival

„Bleiben oder gehen“ ist am 23. Januar 2015 über Audiolith erschienen. Tickets und weitere Informationen zur kommenden Festivaltour erhält ihr auf den jeweiligen Online-Auftritten der Festivals und bei Audiolith.

„Bleiben oder gehen“ auf noisiv.de:

[asa]B00PBH695W[/asa]