Fotos: Charles Engelken, noisiv.de

Mit ihrem neuen Album „Revolt“ waren Flash Forward Anfang des Jahres auf Release-Tour. In Hamburg spielten sie zusammen mit Templeton Pek und In Ivory im Marx innerhalb der Markthalle.

Während der Abend musikalisch recht flach und nichtssagend blieb, waren Templeton Pek noch der positive Ausreißer. Die in großen Teilen recht junge Crowd war allerdings von allen drei Acts mehr als begeistert, sodass die Atmosphäre im Konzertraum im Großen und Ganzen sehr positiv war.

Anbei einige fotografische Eindrücke des Abends:

Fotogalerie: Flash Forward

Fotogalerie: Templeton Pek

Fotogalerie: In Ivory