Foto: Kelly Jacob

Bekannt sind die fünf Kanadier Foreign Diplomats durch energiegeladene Liveshows und ihrem ausgefallenen Indie-Elektro-Pop. Alle Fans dürfen sich auf einen heißen Jahresanfang freuen, denn die Band steht in den Startlöchern: ihr elf Songs starkes Debütalbum „Princess Flash“ erscheint am 27. Januar und auch eine Deutschland-Tour ist bereits bestätigt. Was das Album taugt, gilt es von mir zu testen. Eins jedoch vorweg: Ihr werdet nicht enttäuscht!

Direkt der erste Song „Lies (of November)“ macht deutlich, welche Reise man mit diesem Debütalbum antritt. Mit markantem Bass, schillernden Synthies und rotzigem Songtext unterscheiden sich Foreign Diplomats deutlich von dem Einheitsbrei anderer Indie-Elektro Bands. Bei „Queen+King“ setzen die Kanadier auf all ihre Gesangskünste und stimmen den Song gemeinsam ein. Mit „Color“ beweist die junge Band, dass ihnen auch leise Töne gut stehen.

Zur Mitte des Albums kommen wir auch schon zu meinem Lieblingssong. „Flash Sings For Us“ ist ein Paradebeispiel dafür, was in den Kanadiern steckt. Sie schaffen es klassische Instrumente, wie eine Trompete, so gekonnt in ihre Songs einzubauen, ohne dass diese irritieren würden. Ganz im Gegenteil: Diese machen den Sound von Foreign Diplomats so einzigartig. „Mexico“ bringt anschließend sicherlich live am meisten Spaß.

Der sechsminütige, letzte Song „Drunk Old Paul (and his Wild Things)“ schafft es dem Werk den letzten Schliff zu verleihen. Mit ihrem Debütalbum haben es Foreign Diplomats geschafft, sich selbst zu fordern, zu experimentieren und sich und ihrem Sound jederzeit treu zu bleiben. Die fünf Kanadier heben sich mit „Princess Flash“ aus der Masse hervor und sind nicht ohne Grund einer der spannendsten neuen Acts 2017!

NOISIV PRESENTS: Foreign Diplomats mit ihrem Debütalbum auf Deutschland-Tour

Alle Fans von feinstem Indie-Elektro-Pop dürfen sich auf einen heißen Jahresanfang freuen, denn einer der spannendsten Acts Kanadas steht in den Startlöchern: Foreign Diplomats. Ihr... Weiterlesen →

NOISIV PRESENTS:
Foreign Diplomats auf Deutschland-Tour

  • 20.01.17 Berlin, Indie Kollektiv @ Lido
  • 01.02.17 Nürnberg, MuZ
  • 02.02.17 Stuttgart, Goldmarks
  • 06.02.17 Dresden, Ostpol
  • 09.02.17 Haldern, Haldern Pop Bar
  • 10.02.17 Bensheim, Musiktheater Rex
  • 11.02.17 Hamburg, Motorbooty Party @ Molotow
  • 22.04.17 Osnabrück, Popsalon
  • 23.04.17 Offenbach, Hafen 2