Fuck Art, Let's Dance - Übersleep (Musikvideo)

Foto: Screenshot YouTube / Audiolith

Im Februar spielten Fuck Art, Let’s Dance zwei nicht so geheime Geheimkonzerte in Hamburg und Berlin, auf denen sie einen Einblick in das kommende Album gaben. Jene Platte ist uns nun einen gewaltigen Schritt näher gekommen, denn mit „Übersleep“ veröffentlichte die Band die erste Vorab-Single mitsamt Musikvideo und der offiziellen Ankündigung des Albums, das „FORWARD! FUTURE!“ heißen und am 15. September via Audiolith Records veröffentlicht wird.

Der Song beschreibt eine durchzechte und von bewusstseinserweiternden Mitteln beeinflussten Nacht sowie die darin liegende Ambivalenz zwischen Hochs und Tiefs. Das verrückte DIY-Video visualisiert das Ganze dann ziemlich gut. „Übersleep“ setzt sich sofort im Hirn fest, zeigt einen raueren Sound, der deutlich näher am Live-Erlebnis dran ist und hat eine Hammer-Hook! Davon könnt ihr euch übrigens demnächst auch wieder live überzeugen, wenn die Band auf Release-Tour gehen wird. Die Tourdaten findet ihr unter dem Video:

Fuck Art, Let’s Dance: „FORWARD! FUTURE!“-Tour 2017

  • 29.09. – Berlin, Berghain Kantine
  • 30.09. – Hannover, Café Glocksee
  • 05.10. – Leipzig, Werk2
  • 06.10. – Wiesbaden, Schlachthof Wiesbaden
  • 07.10. – Nürnberg, Club Stereo
  • 12.10. – Dresden, Ostpol
  • 13.10. – München, Feierwerk
  • 14.10. – Stuttgart, Kellerklub
  • 19.10. – Würzburg, Cairo
  • 20.10. – Köln, Bumann & SOHN
  • 21.10. – Braunschweig, Nexus
  • 27.10. – Flensburg, Volksbad
  • 28.10. – Hamburg, Molotow