Hurricane Header

Das Festival-Karussell dreht sich wieder! Heute veröffentliche das schweizer Greenfield Festival, welches Mitte Juni stattfindet, eine neue Bandwelle. Die Bandbestätigung führen die Rave-Legenden von The Prodigy an. Das lässt Spekulationen zu, ob die Briten der fehlende Headliner für das Hurricane Festival und Southside Festival sind?

Dafür spricht, dass es die letzten Jahre immer einen großen Elektro-Act gab. So sind unter anderem Justice, The Chemical Brothers, Paul Kalkbrenner und Deadmau5 auf dem Zwillingsfestival aufgetreten. In diesem Jahr ist hingegen noch kein vergleichbarer Act dieser Sparte im Line-Up zu finden (außer man möchte Deichkind dazurechnen). The Prodigy waren zuletzt 2010 auf dem Hurricane und Southside.

Weiterhin haben The Prodigy erst letztes Jahr beim Rock am Ring und Rock im Park gespielt, was sie dort für dieses Jahr ausschließt. Neben Rammstein und Mumford & Sons wurde die Lücke zum dritten Head bisher noch nicht geschlossen. Nach der letzten Bandwelle ließ sich noch vermuten, dass möglicherweise ein Act von unten hochrutschen könnte wie Marteria im letzten Jahr. Sollten The Prodigy gebucht werden, könnte sich diese Möglichkeit erledigt haben.

Weitere Artikel über das Hurricane/Southside Festival

[asa]B00S1WX04M[/asa]