Es gibt mit Sicherheit viele Gründe, weshalb Andrew Stockdale zu den sympathischten Rockstars dieser Jahre zählt. Einige davon präsentieren wir euch heute: Wir haben den Kopf von Wolfmother auf dem Hurricane Festival 2017 zum Interview getroffen!

Im Gespräch offenbart Andrew, welcher Titel der aktuellen Platte „Victorious“ ihm ganz besonders ans Herz gewachsen ist und warum die Australien-Tour mit Guns N‘ Roses ein voller Erfolg war. Außerdem wirft er mit uns einen Blick in die „Notizen“-App seines iPhones, spricht über Songskizzen und das neue, noch unbetitelte Album!


Es war nicht das erste Mal, dass wir das Vergnügen mit Andrew Stockdale hatten: Bereits im Frühjahr 2016 trafen wir den Australier im Rahmen einer Headline-Show in Hamburg. Wenige Stunden vor der Show, nahm er sich die Zeit neben dem bandeigenen Klassiker „Vagabond“, auch die gleichnamige Lead-Single der aktuellen Platte „Victorious“ für unsere NOISIV SESSIONS einzuspielen.

Das Jahr 2018 scheint im Zeichen von Wolfmother zu stehen, soviel darf man bereits vermuten. Der neue Titel „Freedom Is Mine“ steht im Übrigen, mitsamt zwei weiterer Titel, seit letzter Woche auch auf Soundcloud zur Verfügung. Das neue Album der australischen Band steht uns also unmittelbar bevor!

Wenn euch unser Interview gefallen hat, checkt gerne auch unsere weitere Specials vom diesjährigen Hurricane Festival 2017 auf YouTube und unserem Blog aus und lauscht, wenn die britische Band Amber Run, oder die Berliner Jungs von PICTURES, über die fünf größten Alben in ihrem Leben erzählen.

„Victorious“ ist am 19. Februar 2016 über Universal Music erschienen.

topFIVE mit PICTURES: Die 5 wichtigsten Alben im Leben von Maze Exler und Ole Fries

Zwei Musiker eines der wundervollsten Newcomer-Acts dieses Jahres, stellen ihre Lieblingsplatten vor: Auf dem Hurricane Festival 2017 setzten wir die Berliner Indieband PICTURES vor unsere... Weiterlesen →