Foto: CHPL London

I Heart Sharks lernten sich 2007 im Berliner Berghain kennen und hatten eine gemeinsame Vision. 10 Jahre später scheinen sie sich selbst gefunden zu haben. Mit ihrem im letzten Jahr erschienenen, dritten Album „Hideaway“ kehren sie zurück zu ihren Wurzeln, raus aus dem Studio und rein in den Proberaum. Dieses kleine Stück Freiheit ist in den neuen Songs spürbar, zwischen Nostalgie und Tagträumen bewegen sich I Heart Sharks gekonnt in ihrem gewohnten Umfeld, ohne dabei einfallslos zu klingen. Mit ihrem neuen Album im Gepäck machen sie nun die deutschen Bühnen unsicher!

I Heart Sharks auf Deutschland-Tour

  • 26.01.2017 Münster – Jovel Club
  •  27.01.2017 Köln – Luxor
  •  28.01.2017 Hamburg – Uebel & Gefährlich
  •  09.02.2017 Leipzig – Täubchenthal
  •  10.02.2017 Chemnitz – Atomino
  •  11.02.2017 Berlin – Bi Nuu

[asa]B01LREV4NY[/asa]