Sie sind wohl neben Daftpunk das französische Vorzeige-Duo was Electro-House angeht. Sie haben schon in diversen Szene-Schuppen in Deutschland gespielt, dazu gehören u.a. die Docks in Hamburg und das E-Werk in Köln. Nach ihrem Debut-Album , welches Hit-Singles wie D.A.N.C.E. oder Phantom beinhaltete, kommt am 25. Oktober 2011 ihr zweites Album Audio, Video, Disco auf den Markt.

Die Rede ist von Gaspard Augé und Xavier de Rosnay, zusammen Justice.

Das Album wird mit 12 Songs gefüllt sein, die Tracklist wurde schon Anfang Juni von Xavier de Rosnay in einem Interview mit dem Tsugi-Magazin (jap.) veröffentlicht:

  1. Horsepower
  2. Civilization
  3. Ohio
  4. Canon (Primo)
  5. Canon
  6. On’n’on
  7. Brianvision
  8. Parade
  9. Newlands
  10. Helix
  11. Audio, Video, Disco
  12. Planisphère (iTunes-Bonustrack)
Zudem haben sie heute einen Trailer, bzw. eine Art Medley ihres neuen Albums bei Soundcloud hochgeladen. Also, schön die Anlage aufdrehen und auf Play drücken!