Foto: KimJayPhotography

Die Leadsingle „Runner“ erinnert ein wenig an Passenger oder Nathaniel Rateliff, öffnet einem aber die Tür zu einem ganz eigenem Act – Jon and Roy. Kein Magier-Duo, ein Duo schon gar nicht, und dennoch zaubern sie, nämlich mit ihrer Musik.

Um nochmal auf die Formation einzugehen, sind Jon Middleton und Roy Vizer bisher tatsächlich immer zu zweit unterwegs gewesen, werden aber seit kurzem am Bass von Louis Sadava unterstützt. Das ist neu, der Name jedoch ist geblieben.

Mir sind die Kanadier gänzlich neu und kann mich so darüber freuen, mich mal durch die Diskografie zu forsten. Die Single „Runner“ und das Album „The Road Ahead Is Golden“, welches heute erschienen ist, machen nach dem ersten Durchgang gleich Lust auf mehr von dieser unbeschwerten Musik, in der vor allem die Gitarre und der ewig treibende Klang der Stimmbänder von Jon Middleton im Vordergrund steht.