pw7i

Man kann es kaum glauben. Nine Inch Nails, die sich 1988, also vor 25 Jahren gegründet haben, sind bisher noch nie live im amerikanischen Network TV aufgetreten. Nahezu täglich sieht man namhafte Musiker und Bands bei Shows von z.B. David Letterman oder Jimmy Fallon. Von Arcade Fire bis hin zu ZZ Top war fast jeder schon einmal dabei. Bis auf  Trent Reznor und dem Rest der Truppe.

Dies hat sich allerdings gestern Abend geändert, als Jimmy Kimmel es geschafft hatte die Jungs ins Boot zu holen. Sie performten den Song All Time Low von ihrem neuen Album Hesitation Marks auf der Sony Outdoor Stage.

via: CoS