Vor drei Tagen waren die Jungs von Coldplay bei Saturday Night Live zu Gast und haben dort zwei Songs ihres neuen Albums Mylo Xyloto performt – der Albumname wird wohl auf immer als der bescheuerteste unaussprechlichste Albumname in die Geschichte eingehen. Nichtsdestotrotz sind die Performances 1A – ob man nun die Musik selber mag, ist mehr Geschmackssache denn je aber wie gesagt, gegen die Performance an sich kann man nichts sagen. Und man muss ja sagen, dass Coldplay die Kunst der eingängigen Songs perfektioniert hat.

Wenigstens sind die Namen der beiden Songs aussprechbar. Es geht nämlich um die beiden Songs Paradise und Every Teardrop Is A Waterfall. Ich beende jetzt mal meinen uninteressanten Monolog und lasse eure Lautsprecher weitersprechen. ;)

Coldplay – Paradise

Coldplay – Every Teadrop Is A Waterfall

[via Rock It Out! Blog]