Love A - 10000 Stuehle leer

An und für sich bin ich kein großer Freund deutscher Musik. Hin und wieder findet sich dann aber doch mal wieder die ein oder andere Perle, die einem regelrecht fragend ins Gesicht schreit, warum man sie nicht bereits früher entdeckt hat. So geht es mir just gerade mit der Band Love A. Die vier Jungs aus Hamburg veröffentlichen am 27. März ihr neues Album „Jagd und Hund“, zu dem nun ein Musikvideo zur Single „100.000 Stühle leer“ erschien.

Der Song selbst sprüht geradezu von Sehnsucht, Verzweiflung, Einsamkeit und Reflexion. Lyrisch geht das Ganze dann ganz tief unter die Haut und setzt sich dort gekonnt fest. Visuell wird der Song durch den Darsteller Axel Kraus hervorragend eingefangen, dessen Performance eins zu eins das rüberbringt, was der Song aussagen will.

Wer die Band übrigens, ebenso wie ich, vor dieser Veröffentlichung noch gar nicht kannte, sollte mal bei SoundCloud vorbeischauen, denn dort hat die Band mehrere Songs hochgeladen, die ebenso überzeugen können und mich persönlich einzufangen wissen. Sollte euch all das überzeugen, bietet es sich natürlich auch an, Love A mal einen Besuch auf ihrer kommenden Tour abzustatten.

  • 28.03.2015 Trier, Exhaus (Releaseparty)
  • 02.04.2015 Köln, Gebäude 9
  • 03.04.2015 Hamburg, Molotow
  • 04.04.2015 Bremen, Tower
  • 05.04.2015 Hannover, Bei Chez Heinz
  • 24.04.2015 Düsseldorf, Zakk
  • 25.04.2015 Kassel, Goldgrube
  • 26.04.2015 Berlin, SO36
  • 28.04.2015 Potsdam, Waschhaus
  • 29.04. 2015 Leipzig, Moritzbastei
  • 30.04.2015 Heidelberg, Häll
  • 01.05.2015 Wiesbaden, Schlachthof (Kesselhaus)
  • 02.05.2015 Koblenz, Jam Club

Love A im Web: Webseite / Facebook / SoundCloud / Spotify / YouTube

[asa mp3]B00SWI6E2K[/asa]