Love A - Toter Winkel

Foto: Screenshot YouTube / Love A

Hier im Blog kommen wir (und vor allem ich) nicht aus dem Love-A-Fieber raus. Zuletzt sah ich die Band um Sänger Jörkk Mechenbier noch zwei Mal live beim KAZ-Open Air und Angst macht keinen Lärm, da veröffentlichen sie in Zusammenarbeit mit der Intro nach „100.000 Stühle” und „Trümmer” nun ihr drittes Musikvideo – dieses Mal zum Song „Toter Winkel”.

Wie schon die beiden Vorgänger (und jeder Song vom Album „Jagd und Hund”) ist auch „Toter Winkel” ein extrem starker Song, geprägt von lyrischer Qualität, treibender Stoigkeit und einem ganzen Stück hervorstechender Melancholie im Gitarrenspiel von Stefan Weyer. Der Song stößt zum Nachdenken über die eigene aktuelle Situation und das Ich in der Zukunft an. Warum ist eigentlich alles, wie es ist? Wohin entwickeln wir uns als Gruppe und Individuen? Und überhaupt: Weshalb muss diese Welt so verkorkst und materialistisch sein?

Das Musikvideo passt dann wunderbar zum Gefühl, dass der Song versprüht und zeigt vier Freunde, denen die Welt um sie herum einfach egal ist. Vier Freunde, die ihr Leben einfach leben, aus dem Alltagstrott ausbrechen und ihre persönliche, kleine Freiheit genießen. Es ist einfach gehalten, aber gerade auch deswegen umso passender und schlichtweg mit viel Charme gemacht.

Nebenbei angemerkt: Love A treten ab morgen ihre „Toter Winkel”-Tour an, die sie in insgesamt neun Städte führt. Mich werdet ihr sehr wahrscheinlich in Oberhausen beim Pogen antreffen können. ;) Wer auch nur halbwegs interessiert ist, sollte sofort ein Ticket kaufen – Love A ist eine granatenstarke Live-Band mit extrem viel Charisma!

„Toter Winkel”-Tour”

  • 24.09.15 Oberhausen – Druckluft
  • 25.09.15 Flensburg – Volxbad
  • 26.09.15 Erfurt – Engelsburg
  • 30.09.15 Frankfurt – Elfer
  • 01.10.15 Nürnberg – Desi
  • 02.10.15 München – Feierwerk (Rage Against Abschiebung)
  • 03.10.15 Würzburg – Cairo
  • 04.10.15 Karlsruhe – Jubez
  • 21.10.15 Bonn – Harmonie (Crossroads Festival)
Quelle Intro via Love A

[asa]B00T2BI3OI[/asa]