Milliarden - Im Bett verhungern (Musikvideo)

Foto: Screenshot YouTube / MILLIARDEN

Am Freitag, dem 12. August, veröffentlichen Ben Hartmann und Johannes Aue aka. Milliarden ihr Debütalbum „Betrüger“. Passend dazu wurde vor kurzem ein Musikvideo zum Song „Im Bett verhungern“ veröffentlicht – ein Song, der die explosiven Qualitäten der Band, die immer mehr Leute erreicht, bestens zur Schau stellt.

In den Versen ist der Song recht ruhig und introvertiert, dafür explodiert der Song im Chorus umso mehr. Im Video tun die beiden vor allem eines: rennen. Über weite Teile des Videos schaut es so aus, als würden sie vor irgendwas davonlaufen; am Ende sieht man allerdings, dass sie sich eigentlich so beeilen, um die Herzensdame von Hartmann rechtzeitig zu erreichen. Hat man so sicherlich schon gesehen, ist aber irgendwie doch schön umgesetzt.

Milliarden: Kneipentour mit Jägermeister

Passend zum Album-Release touren Milliarden in den nächsten Tagen quer durch die Republik. Zusammen mit Jägermeister lautet das Motto dann „Jägermeister gibt Milliarden Jägermeister aus“. Wäre das alleine nicht schon cool genug, ist der Eintritt zu den Kneipenkonzerten durchweg kostenlos. Dass die Band live im Übrigen alles wegrockt, habe ich dieses Jahr bereits beim Eselrock und Deichbrand Festival live gesehen. Also: Hin da!

  • 11.08. – Berlin, Bar Bobu
  • 15.08. – Hamburg, Bar 20457
  • 17.08. – Leipzig, Elsterartig
  • 18.08. – Köln, Underground Bar
  • 06.09. – Stuttgart, Jägercampus

[asa]B01HHECHAW[/asa]