MIlliarden und Jasmin bei der Kneipentour im Sommer | Foto: William Veder

MIlliarden und Jasmin bei der Kneipentour im Sommer / Foto: William Veder

Am 26. November war es soweit! Die Milliarden gaben ihr Abschluss-Konzert der „Betrüger“-Tour im Hamburger Molotow. Wir haben die Chance genutzt und Ben und Johannes zum Interview getroffen.

Charles und ich werden herzlich von Tourmanager Urs empfangen und dürfen unser Equipment in einem kleinen Raum im Backstage-Bereich aufbauen. Zur Begrüßung gibt es noch ein Bier in die Hand gedrückt und dann kann es auch schon losgehen!

Da Ben zurzeit auf Krücken wegen eines Unfalls unterwegs ist, interessiert uns natürlich, was da genau in Münster passiert ist. Das ist nichts für schwache Nerven! Aber wer detailgetreu wissen möchte, wie sich seine Kniescheibe verabschiedet hat, sollte sich unbedingt das Interview geben!

Selbstverständlich haben wir mit den Jungs auch über schönere Sachen gequatscht, sei es ihre Verbindung zu Hamburg oder verrückte Fans, die sich Unterschriften inklusive Penisse tätowieren lassen. All das und noch viel mehr, seht ihr im Video!

Aufgrund technischer Schwierigkeiten mit dem Mikrofon mussten wir die erste Hälfte des Interviews leider auf die Tonspur der Kameras zurückgreifen. Im Verlaufe des Videos meldet sich das Mikrofon aber zurück! Entschuldigt diesen Fauxpas bitte. Wir haben unserem Mikrofon bereits mit einer Gehaltskürzung gedroht. Es beugt sich uns von nun an.

Wie das Abschluss-Konzert der „Betrüger“-Tour war, hat euch Charles mit einer Menge Fotos übrigens hier festgehalten:

Die Milliarden reißen das Molotow im Sitzen ab!

Die Milliarden sind keine ordinäre Live-Band – so viel steht fest. Das manifestiert sich vor allem in Sänger Ben Hartmann: Mal springt er aus ziemlich... Weiterlesen →

[asa]B01HHECHAW[/asa]