Minipax - Mundtot (Musikvideo)

Foto: Screenshot YouTube / UncleMmusic

Ende Februar veröffentlichten die Punkrocker von Minipax ihre Debüt-EP „1984“, die in meiner Rezension sehr gut abschnitt. Nach dem ersten Musikvideo zu „Zum Glück“ veröffentlichten sie nun ein neues – dieses Mal zum Song „Mundtot“.

Der Text ist ebenso unerbittlich und kompromisslos, wie der Sound der Band: Sie lassen sich nicht den Mund verbieten. Es geht gegen Faschismus, Gleichschaltung und Kapitalismus und angenehmerweise wird auf die typischen Parolen, die Punk noch immer hinterhergeistern, verzichtet. Der Song wählt passend dazu den Weg mitten durch die Wand – mit dem Kopf selbstredend. Hier wird nicht um den heißen Brei musiziert und geredet; das, was Minipax machen, ist in jeglicher Hinsicht auf den Punkt getroffen!

[asa mp3]B01BGXJG36[/asa]