Bildschirmfoto 2015-05-20 um 21.38.48

Nach den beiden Singleauskopplungen „Psycho“ und „Dead Inside“, die im März veröffentlicht wurden und eher einen fetzigen Sound an den Tag legten, zeigen Muse mit dem kürzlich erschienenen Lyric-Video zu „Mercy“, dass sie den sanften Klängen auch im 7. Studioalbum nicht abgeschworen haben. Fans freuen sich auf den 5. Juni, nicht nur wegen des Releases der Platte, sondern insbesondere auch auf den wahrhaftig mus(e)ischen Sound des Albums.

Muse bei Facebook

Nachdem die britische Band in den vorigen zwei Platten „The 2nd Law“ und „The Resistance“ viel mit elektronischen bzw. klassischen Elementen experimentierten, gab Frontmann Matt Bellamy nämlich ein viel versprechendes Statement ab. Er würde sich freuen mit dem neuen Album an die frühere Mentalität von Muse zu erinnern und daran anzuknüpfen. Dennoch dürfte die Experimentierphase nicht spurlos an der Band vorbeigegangen sein und für allgemeine Verbesserung gesorgt haben.

Dieser Artikel stammt von unserem Freund Muhamet, der hier erste Erfahrungen mit dem Publizieren von Texten sammelt. Danke!

[asa]B00UHZMGBY[/asa]