So Leute, unser Blog-Hausmeister Torge lässt sich derzeit in Italien die Sonne auf den Bauch scheinen. Und während er das tut übernehme ich (Charles) hier mal das Ruder, damit ihr Abends nicht ganz contentlos ins Bett gehen müsst. ;)

Was ich euch heute zeige ist das Musikvideo der Strokes zur zweiten Single-Auskopplung aus ihrem aktuellen Album Angles. Die Single heißt Taken For A Fool und ist am 01.07. erschienen.

The Strokes - Taken For A Fool

Das Video zeigt die Band, wie sie den Song performt – so weit, so wirklich nichts besonderes oder aufregendes. Und trotzdem ist das Video kein gewöhnliches, denn die Aufmachung der Performance ist richtig gut. Visuell wurde hier nämlich die große Schiene aufgefahren. Mit vielen Farben und Klonen der Bandmitglieder bekommt das Video einen psychedelischen Look und zusammen mit der Art der Aufnahme bekommt das Ganze dann sogar einen leichten 3D Touch. Frischer Wind im Dschungel der Performance-Videos also. ;)

Abseits des Videos gefällt mir übrigens auch der Song gut. Es ist eben der typische, lockere Strokes-Sound. Einfach unverkrampfter, guter und auch tanzbarer Garage-Rock. Dafür stehen die Strokes eben seit jeher und das machen sie auch richtig gut.

Genug der Worte, schaut euch das Video jetzt einfach mal an und gebt in den Kommentaren eure Meinung über selbiges ab. ;)

[via Rock it Out! Blog]