Foto: Marco Sensche

In unserer Rezension des jüngst veröffentlichten, zweiten Teils von „Keine Bewegung“ – der Samplerreihe von Staatsakt & Euphorie, aus der bereits Schnipo Schranke zu ungeahntem Ruhm erwuchsen – feierten wir ihn bereits ab, zuletzt konntet ihr sein aktuelles Video „Du, die anderen und ich“ bei uns sehen.

Jetzt freuen wir uns wie Bolle, seine erste Tour präsentieren zu dürfen! Das Paradies, alias Florian Sievers, packt seine Sachen, nimmt sich Albrecht Schrader mit und beehrt ab Samstag folgende Locations mit seinem schönen Singer-Songwriter-Sound:

  • 09.12. Leipzig, Cammerspiele
  • 12.12. Berlin, Privatclub
  • 13.12. Hamburg, Astra Stube
  • 14.12. Düsseldorf, FFT
  • 15.12. Köln, Die Wohngemeinschaft
  • 16.12. Frankfurt, Zoom

Wir empfehlen: Tickets kaufen und live dabei sein, wenn etwas – das wollen wir mal prophezeihen – Großes entsteht! Der frisch bei Grönland Records gesignte Indie-Künstler hat erstes Material aus seinem 2018 erscheinenden Album dabei und ebnet sich auf den sechs Shows seinen Weg in die von ihm besungene „Goldene Zukunft“.