Andreas Moe - Frozen River NOISIV SESSION

Im Gegensatz zu unserer letzten Singer-Songwriter Session mit dem mit verzerrten Stimmbändern ausgerüstetem Tim Vantol, haben wir uns nun mit seinem musikalischem Pendant getroffen. Ebenfalls nur mit einer Gitarre in den Händen kann Andreas Moe jedoch ganz andere Level mit seiner Stimme erreichen – weniger rau, dafür umso softer. Mit der Veröffentlichung seines Debütalbums „Before The Rumble Comes“ im vergangenem Jahr konnte er nach seiner Zusammenarbeit mit diversen namhaften Produzenten wie Avicii, Hardwell oder Tiësto seinen eigenen Namen noch mehr publik machen.

Wir trafen ihn während seiner Deutschlandtour im letzten Spätherbst und filmten mit ihm eine neue NOISIV SESSION, in der er uns seinen Song „Frozen River“ von seinem Album spielt. In einer für Schweden typischen Kälte wurde draußen gefilmt und so beweist Andreas Moe zeitgleich seinen Einsatz für die Musik. Ganz großes Kino!

[asa]B015JWM4CA[/asa]