Mal wieder eine Portion cooler Post-Punk für euch: Die Spanier „October People“ aus Madrid haben vor gar nicht allzu langer Zeit (vor einem Monat, um genau zu sein) ihr selbstbetiteltes Debüt-Album veröffentlicht. Schande über mein Haupt, dass ich sie erst jetzt für mich entdeckt habe, aber dafür habe ich nun umso mehr Spaß mit der Musik, die so sehr an die Sounds der dunklen 80s erinnert.

Die Platte umfasst dabei insgesamt acht Songs, die ich echt allesamt sehr gelungen finde! Nicht jeder ist eine absolute Offenbarung und Neuerfindung des Genres – Spaß machen sie trotzdem und sie gehen in die Beine. Mein persönlichen Favoriten? „The Garden“, „When The Sun Goes Down“ und „Once Again“.

Das Album könnt ihr via Bandcamp kaufen. Die CD-Version kostet dabei zehn Euro (oder mehr, wenn ihr denn wollt) und die limitierte weiß Vinyl-Variante gibt es ab 15 Euro aufwärts. Hört es euch auf jeden Fall mal an, es lohnt sich!

October People im Web: Facebook | Twitter | Bandcamp

via Schallgrenzen Bildquelle Bandcamp