poster-rap4good-2017_din-a1_v3_querformat-01

Am 3. Februar 2017 findet das  RAP4GOOD Charity-Festival in der Hamburger Barclaycard Arena statt. Das prominent besetzte Line-Up kann unter anderem mit Kool Savas, Samy Deluxe, Azad oder Summer Cem protzen. Alle Einnahmen und Spenden werden für die gute Sache verwendet.

Spitz bekommen haben wir davon auf der Pressekonferenz im Restaurant Gefundenes Fressen, das übrigens einem gewissen Herrn Sorge gehört. Eingeladen hatten niemand geringeres als Kool Savas und Samy Deluxe höchstpersönlich und ohne zu wissen, worum es gehen würde, nahm ich Platz auf einem der wenigen Stühle.

Angekündigt wurde bei Snacks und Drinks wie bereits erwähnt das RAP4GOOD Charity-Festival, welches im Februar in der Hamburger Barclaycard Arena stattfinden wird. Selten hat der deutsche Hip-Hop ein solches Line-Up geboten bekommen und noch seltener standen Savas, Samy und Azad auf einer Bühne. Also noch nie.

Umgesetzt wird das Projekt mit einigen Partnern, wie New Yorker, und auch die Arena wird vom Betreiber kostenfrei zur Verfügung gestellt. Der Erlös des Abends kommt den beiden Projekten URBAN CULTURE und DeluxeKidz zugute. Beide engagieren sich in der Jugendarbeit, möchten kreative Freizeitaktivitäten bieten und für eine Persönlichkeitsbildung sorgen.

Hut ab vor dieser Aktion!

RAP4GOOD Festival

03. Februar 2017

Line Up: Kool Savas – Samy Deluxe + DeluxeKidz – Azad – Das Bo + Die Jägermeister – Summer Cem – Vega & Bosca – Fard – Cr7z – Moderation Visa Vie – DJ Support Banks & Rawdriguez aus Mannheim

Tickets: www.rap4good.de / www.barclaycard-arena.de / 040 80 60 20 80

[asa]B01KWE32GC[/asa]