Fotos: Screenshot Facebook / RHCP

Fotos: Screenshot Facebook / RHCP

Auch wenn die Red Hot Chili Peppers nicht vorrangig für ihre Musikvideos bekannt sind, wissen diese trotzdem in der Regel zu unterhalten und bieten auch oft einen schönen künstlerischen Hintergrund. Zum neuen Album „The Getaway” ist ein Musikvideo zur Single „Dark Necessities” (Regie: Olivia Wilde) bereits erschienen und nun haben die Kalifornier ihr zweites Musikvideo aus ihrem neuen Album an den Start geschickt.

Die Ehre Regie für das Musikvideo von „Go Robot” zu führen hatte die Isländerin Thoranna Sigurdardottir. Sie fängt den Flair des Songs bestens auf und es macht Spaß, die Red Hot Chili Peppers in ihre Rollen schlüpfen zu sehen.

[asa]B01F3REDMU[/asa]