Foto: Jasmin Reckers, noisiv.de

Noch knapp einen Monat, bis dann endlich wieder unter freiem Himmel getanzt wird. Wie jedes Jahr, fällt für uns der Startschuss auch in 2018 wieder auf dem Heimat Festival. Am 19. Mai geht es in die fünfte Runde des familiären Events und so lockt das Festival die Massen wieder einmal mit einigen lokalen Bands und anderen Größen.

Ich möchte nicht übertreiben, aber ich denke, in diesem Jahr erwartet uns wahrscheinlich das beste Line-up der Geschichte des Heimat Festivals.

Den Großteil der Bands, die am 19. Mai die Bühne betreten, durften wir bereits zum Interview treffen:

BRETT im Video-Interview über ihre neue EP#2 und Brechdurchfall auf der Bühne

Wir trafen BRETT beim „Liebe für Alle“-Festival, wo sie unter anderem zusammen mit LETO und Odeville auf der Bühne standen. BRETT sind Max, Felix, Laurenz... Weiterlesen →

Keele im Video-Interview bei der Millerntor Gallery über ihre erste Tour und mehr

Anfang des Jahres kam die Band Keele irgendwie aus dem Nichts hervor. Direkt mit ihrem ersten Teaser im Januar hatte die Hamburger Band mich mit... Weiterlesen →

LETO im Video-Interview über Album-Pläne und besoffene Schlagzeuger

Hier kommt es nun endlich: das letzte Video-Interview vom „Liebe für alle“-Festival mit den großartigen Jungs von LETO! Jannes (Gesang/Gitarre), Paul (Gesang/Bass), Phill (Gitarre) und... Weiterlesen →

„Es ist wunderschön mit so vielen, ein bisschen wie Klassenfahrt früher!“ – Le Fly im Interview!

Stellt euch vor, ihr sitzt mit einer neunköpfigen Band, deren Manager, Sound- und Lichtmann Backstage und dürft ein Interview machen. Genau das ist mir auf... Weiterlesen →

Alex Mofa Gang im Video-Interview über ihr neues Album und Geschichten aus dem Tour-Bus

  Die Alex Mofa Gang ist eine begnadete Liveband, die mit ihren aussagekräftigen Songs und einer ordentlichen Portion Rock zu überzeugen weiß. Wir durften Sascha... Weiterlesen →

Wie ihr seht, es kann nur großartig werden! Also – Tanzschuhe eingepackt und auf nach Scheeßel. Das Festival liegt direkt neben dem Bahnhof und ist somit aus jeder Richtung perfekt zu erreichen. Natürlich gibt es neben fantastischer Live-Musik auch genug Auswahlmöglichkeiten, um sich zwischendurch mit leckeren Speisen zu stärken und natürlich jede Menge Kalt-Getränke.

Tickets gibt es nur noch in Scheeßel, Online ist alles weg! Mit rund 1000 anderen Feierwütigen ist dieses Festival eindeutig der perfekte Start in die Saison, also greift zu!

[asa]B073J145P6[/asa]